Schrottabholung Castrop-Rauxel, vom Klüngelskerl zum wichtigen Recycling-Unternehmen

Der ehemalige Klüngelskerl fährt heute in Castrop-Rauxel nicht mehr mit Melodie durch die Straßen, sondern kommt nur noch per Termin zu Privat und Gewerbe

Schrottankauf für Castrop-Rauxel
(PresseBox) ( Castrop Rauxel, )
Wer kennt ihn noch, den Klüngelskerl, der im Schritttempo durch die Wohnstraßen fuhr - eine feine Melodie ließ Hausfrauen aufhorchen – in Kittelschürzen rannten sie auf die Straße, um dem Schrotthändler in Castrop-Rauxel die alte Blechwanne, die verbeulten Töpfe oder die unmodernen Gartenmöbel mitzugeben. Die kleinen Handwerksbetriebe, der Fahrradverkäufer – auch sie warteten immer gespannt auf den bekannten Wagen, um ihre sperrigen, rostigen Altmetalle loszuwerden und wieder Platz zu schaffen. Die Zeiten haben sich geändert. Heute braucht sich niemand mehr Sorgen zu machen, die Schrottabholung zu verpassen.

Der ehemalige Klüngelskerl ist nicht ausgestorben, vielmehr hat er sich weiterentwickelt – per Wunschtermin ist er heute als Schrottankauf Castrop-Rauxel für Privat und Gewerbe buchbar

Altmetallentsorgung ist für Privathaushalte, wie auch für Gewerbetreibende, Handwerksbetriebe, Unternehmen und Organisationen immer noch relevant. Im Gegensatz zu früheren Zeiten ist heutzutage sogar bedeutend mehr Schrott anfällig. Elektrogeräte, Stahlteile, Handys, Fahrräder oder eisenhaltige Gartenmöbel werden immer schneller durch Neukäufe ausgetauscht. Übrig bleibt der ungeliebte Müll, der sich auf dem Dachboden, im Keller und in Vorhöfen sammelt. In Castrop-Rauxel ist die Schrottabholung ganz einfach per Anruf regelbar. Zu einem vereinbarten Wunschtermin kommt der mobile Schrotthändler, lädt den angesammelten Schrott auf und transportiert ihn rückstandslos ab. Kostenloser Service in Castrop-Rauxel: Das freundliche Team übernimmt die Sortierung, die Demontage, das Auseinanderbauen fachgerecht für ihre Kunden und Kundinnen.

Der alte Schrott wird nicht nur kostenlos abgeholt, sondern von Schrottankauf Castrop-Rauxel mit einem fairen Ankaufspreis honoriert

Abgeholt wird jede Form und jede Menge an Schrott. Das können Edelmetalle sein, aber auch Mischschrott, wie Kabelschrott, Blei, Eisen, Stahl, Messing, Aluminium, Zinn oder Zink in Reinform oder verbaut mit anderen Materialien. Je nach Altmetallsorte, der Sortenreinheit und der Menge errechnet sich der Ankaufspreis mithilfe der tagesaktuellen Börsenpreise. So sind beste Ankaufspreise garantiert, die auf Wunsch auch direkt in bar von Schrottankauf Castrop-Rauxel ausgezahlt werden.

Altmetalle werden in Castrop-Rauxel bezahlt, weil sie unverzichtbar im Recycling-Kreislauf sind

Das Schrottrecycling ist die reinste Form der Wiederverwertung, weil hierbei kein Qualitätsverlust stattfindet, wie beispielsweise bei Kunststoff oder Papier. Es trägt zur Erhaltung der natürlichen Ressourcen bei, verhindert den Raubbau an der Natur. Durch die Wiederverwendung von Metallen reduziert sich der Verbrauch von natürlichen Ressourcen. Außerdem werden durch die Neuproduktion mit recycelten Altmetallen bedeutend weniger Kohlendioxid und weitere schädlichen Gase emittiert, als durch die Gewinnung von neuen Rohstoffen. Das ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz. Nicht zuletzt ist die Neuproduktion für Unternehmen mit neuen Rohstoffen teurer, da dazu bedeutend mehr Energie nötig ist. Deshalb sind Altmetalle begehrt und die Schrottabholung Castrop-Rauxel lässt die Verkaufenden mit fairen Ankaufspreisen daran teilhaben.

Kurzüberblick:
Durch den mobilen Schrottankauf ist eine sachgerechte und sogar kostenfreie Entsorgung von Schrott aus Haushalten, Firmen und Institutionen möglich durch die direkte Abholung vor Ort. Je nach Altmetallsorte, Sortenreinheit und Menge ist mit angemessenen, guten Ankaufspreisen zu rechnen. Ausbauarbeiten, Demontagen, Aufladung und Abtransport sind im kostenlosen Service enthalten. Die abgeholten Altmetalle werden sortiert, aufbereitet, von Giftstoffen befreit und dem Recycling-Produktionskreislauf zugeführt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.