Pentair auf der Embedded World 2016, Halle 5, Stand 5-213

Vernetzt mit Technologien der Zukunft

Schroff Interscale C für Mini-ITX Gehäuse (PresseBox) ( Straubenhardt, )
Auf der Embedded World 2016 vom 23.2. bis 25.2.2015 in Nürnberg zeigt Pentair, einer der führenden Hersteller im Bereich Electronics Protection, innovative Neu- und Weiterentwicklungen für den Embedded-Markt. Als Highlight präsentiert Pentair neue kompakte und konduktionsgekühlte Schroff Interscale C Gehäuse. Durch die integrierten, flexiblen Wärmeleitkörper werden diese Gehäuse zu intelligenten Lösungen für kleine Formfaktoren.

Im Bereich XTCA steht das Schroff AdvancedTCA ECO Modular-System im Vordergrund. Das 14-HE-AdvancedTCA-System mit 14 Slots setzt auf ein modulares Konzept mit kostenoptimiertem Funktionsumfang. Alle Funktionen können je nach Bedarf reduziert oder erweitert und die Kühlung und Stromversorgung mühelos angepasst werden. Auch für den Rugged-Bereich präsentiert Pentair verschiedene Embedded-Lösungen. Hier wird u.a. ein sehr interessantes kundenspezifisches CPCI Plus IO-System gezeigt, das in einer Drohne für Forschungszwecke eingebaut wird.

Durch die Übernahme von Pigeon Point Systems finden Besucher erstmals auch Produkte aus dem Bereich Überwachung und Steuerung auf dem Pentair-Stand: betriebssichere, bewährte Lösungen für Hardware Plattform Management. Außerdem können Interessierte eine Einführung in das CAD-Portal TraceParts erhalten. Hier stehen über 4.000 3D-Datensätze von Schroff Produkten in 32 unterschiedlichen nativen CAD-Datenformaten kostenfrei zum Herunterladen bereit.

Über Pentair plc

Pentair plc (www.pentair.com) stellt branchenweit führende Produkte, Dienstleistungen und Lösungen für die vielfältigen Anforderungen seiner Kunden in den Bereichen Wasser und andere Flüssigkeiten, Wärmemanagement und Schutz von Ausrüstung bereit. Pentair beschäftigt weltweit ca. 30.000 Mitarbeiter und erzielte 2014 einen Umsatz von 7,0 Mrd. US-Dollar.

Alle Pentair Marken und Logos stehen im Besitz von Pentair oder dessen weltweit verbundenen Gesellschaften. Pentair behält sich das Recht vor, Einzelheiten ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.