Schmid schaut auf eine erfolgreiche Messe in der Türkei zurück

Messestand der Schmid-Gruppe auf der 3rd Solar Energy And Technologies Fair in Istanbul, Türkei (PresseBox) ( Freudenstadt, )
Vom 11. bis 14. März 2010 fand die 3. Solar Energy And Technologies Fair in Istanbul statt, die in vier Tagen 22.192 Besucher registrierte. Der internationale Besucheranteil lag bei rund 10 %. Insgesamt haben sich 199 Firmen als Aussteller an dieser Messe beteiligt, die sich sowohl an Hersteller als auch an Verbraucher richtete. Knapp 45 % der Messeteilnehmer kamen aus dem Ausland.

Die Schmid-Gruppe und ihr türkischer Vertriebspartner PV Teknik waren mit der hohen Besucherresonanz auf ihrem Messestand äußerst zufrieden. Besonders stark wurden Prozesslinien zur Herstellung von Solarmodulen angefragt. Dieses Interesse spiegelt die aktuelle Marktsituation der türkischen PV-Branche wieder, die quasi in den Startlöchern steht, um in die Modulproduktion einzusteigen. Als erfahrener Systemlieferant konnte die Schmid-Gruppe auch auf dieser Messe wieder punkten. Zahlreiche Turnkey-Prozesslinien zur Herstellung von Wafern, Solarzellen und zertifizierten Solarmodulen wurden bereits durch Schmid projektiert, installiert und in Betrieb genommen. Zusätzlich steht Schmid mit PV Teknik ein kompetenter, türkischsprachiger Partner zur Seite, um Kunden in der Türkei optimal betreuen zu können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.