Neues Brandschutz Doku-Center von Schlentzek & Kühn

Wichtige Dokumente digital verfügbar

Schlentzek & Kühn Brandschutz Doku-Center
(PresseBox) ( Berlin, )
Der Berliner Sicherheitsfacherrichter Schlentzek & Kühn stellt Kunden und Mitarbeitern im neuen „Brandschutz Doku-Center“ unter sicherheitdirekt.de/doku ab sofort Informationen und Dokumente rund um den Brandschutz digital und stets aktuell zur Verfügung. Die Anwendung basiert auf der professionellen Publikationsplattform „Lookup“ von Silkcode, mit der auch zahlreiche Verlage ihre Zeitschriften und E-Books veröffentlichen. Das Brandschutz Doku-Center ist browserbasiert auf Desktop-PCs und als App unter iOS und Android verfügbar.

Zugriff auch auf der Baustelle

„Der mobile Zugriff über Tablets und Handys ermöglicht den Zugriff auf wichtige Dokumente für Kunden und Mitarbeiter selbst auf der Baustelle“, meint Geschäftsführer Christian Kühn. Abläufe würden beschleunigt und Kosten gespart, zumal mit der performanten Volltextsuche wichtige Inhalte schnell gefunden werden können. „Wir leisten damit auch einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit, da Papierausdrucke vermieden werden“, ist Kühn überzeugt. Schlentzek & Kühn setzt bereits bei der Projektabwicklung und in der Logistik auf einen digitalen Workflow.

Komfortables Handling

Die fein abgestufte Vergabe von Leserechten sorgt dafür, dass den Anwendern nur relevante Inhalte zur Verfügung stehen, was überflüssigen Ballast vermeidet. Projektspezifische Unterlagen stehen ausschließlich dem jeweiligen Kunden und dem Projektteam von Schlentzek & Kühn zur Verfügung. Zahlreiche Dokumente sind öffentlich oder als Leseprobe zugänglich.

Registrierten Nutzern steht darüber hinaus ein spezieller Bereich in der Lookup-Cloud zur Verfügung. Nach dem Einloggen können Dokumente mit Anmerkungen und Lesezeichen versehen werden sowie auf einem individuellen „Schreibtisch“ abgelegt werden. Alle Eingaben werden gespeichert und stehen auch in zukünftigen Sitzungen bereit.

Weitere Informationen können über briefkasten@sicherheit.sk angefordert werden.

Weitere Informationen:

www.sicherheitdirekt.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.