Schlemmer bezieht neues Hauptquartier an der Stadtgrenze zu München

Der neue Firmensitz im Bürokomplex Eight Dornach ermöglicht die räumliche Zusammenführung von Verwaltung und Technikum

Poing, (PresseBox) - Der international agierende Technologiekonzern Schlemmer bezieht Anfang Juli 2017 seine neue Unternehmenszentrale in Aschheim bei München. Zuvor hatte die Schlemmer Group 37 Jahre lang ihren Hauptsitz im Nachbarort Poing, wo für das stark wachsende Unternehmen jedoch zuletzt der Platz knapp wurde. Am neuen Standort im Aschheimer Ortsteil Dornach stehen Schlemmer nun 4.300 qm Bürofläche zur Verfügung, darunter 400 qm für das neu geschaffene „Technical Center Europe".

Mit dem Umzug von Poing nach Aschheim reagiert Schlemmer planmäßig auf das starke Wachstum des Unternehmens. An über 60 Standorten weltweit beschäftigt der Technologiekonzern aktuell knapp 3.000 Mitarbeiter, mehr als 200 davon sind im Hauptquartier tätig. Die Tendenz ist an allen Standorten weiter steigend. Die neue Firmenzentrale im Bürokomplex Eight Dornach bietet dem Unternehmen nun ausreichend Platz in modernen und großzügig geschnittenen Büroräumen, ansprechenden Pausenbereichen sowie inspirierenden Think Tanks. „Wir integrieren damit das Thema „Neue Arbeitswelt" in unsere tägliche Zusammenarbeit, um einen wesentlichen Beitrag zur Kommunikation zwischen den Fachabteilungen zu leisten. Des Weiteren möchten wir durch eine Verbesserung des Arbeitsumfeldes sowie mit einer modernen Büroausstattung die Attraktivität als Arbeitgeber wesentlich erhöhen", sagt Josef Minster, CEO der Schlemmer Group.

Neben dem deutlichen Platzgewinn ist auch das neu geschaffene „Technical Center Europe" ein Pluspunkt am neuen Standort: Hier werden künftig Prototypen und Muster weiterentwickelt sowie Bauteile und Produkte geprüft und validiert. „Bisher mussten wir diese Maßnahmen aus Platzgründen auslagern. Das ‚Technical Center Europe‘ erlaubt es uns jetzt, Entwicklungen und Vorentwicklungen im Verbund aller im Unternehmen vorhandener Technologien schneller, effizienter und innovativer zu betreiben. Damit beschleunigen und vereinfachen wir unsere Prozesse, denn Time-to-Market ist heute wichtiger denn je", erklärt Josef Minster.

Das „Technical Center Europe" wird mit dem Umzug direkt in Betrieb genommen und mit modernstem Equipment ausgestattet sein. Damit entstehen in Schlemmers neuem Hauptquartier zusätzliche, attraktive Arbeitsplätze für hochqualifizierte Fachkräfte. Der Technologiekonzern ist stets auf der Suche nach fachkundigen Mitarbeitern, deren Interesse nun insbesondere durch die hochwertige Ausstattung des „Technical Center Europe" geweckt werden soll. Darüber hinaus schafft Schlemmer an seinem neuen Standort auch Raum für eine engere Zusammenarbeit mit den umliegenden Hochschulen, Forschungsinstituten und Partnern aus der Wirtschaft sowie dem SKZ „Das Kunststoff-Zentrum" Würzburg im Bereich Forschung und Entwicklung.

Website Promotion

Schlemmer Holding GmbH

Die Schlemmer Group ist ein global agierender Technologieexperte, der sich auf die Entwicklung und Produktion von hochspezifischen Kunststoff- und Metalllösungen fokussiert hat. Aufbauend auf 60 Jahren Erfahrung im Kabelschutz hat sich die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Oberbayern zum führenden und umfassenden Mehrwertlieferanten entwickelt, der seinen Kunden als intelligenter Beratungs- und Servicepartner zur Seite steht. Neben dem angestammten Geschäftsfeld Automotive ist die Schlemmer Group mit ihrem Geschäftsbereich Industry in einer Vielzahl weiterer Branchen tätig.

Über 60 Standorte weltweit, knapp 30 Produktionsstätten an marktstrategisch bedeutenden Standorten, sowie eine mobil einsetzbare Fabrik ermöglichen gleichermaßen die Umsetzung globaler Strategien und lokaler Präsenz bei Entwicklung, Produktion und Vertrieb. Die knapp 3.000 Mitarbeiter des Unternehmens erwirtschafteten im Jahr 2016 einen konsolidierten Nettoumsatz von 298 Mio. Euro.

Weitere Informationen: www.schlemmer.com
Schlemmer Group auf Facebook: https://www.facebook.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.