PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 768717 (Schlafhorst Zweigniederlassung der Saurer Germany GmbH & Co. KG)
  • Schlafhorst Zweigniederlassung der Saurer Germany GmbH & Co. KG
  • Carlstrasse 60
  • 52531 Übach-Palenberg
  • http://www.saurer.com
  • Ansprechpartner
  • Waltraud Jansen
  • +49 (2451) 905-2194

1000. Autocoro mit Einzelantrieben geht an Emateks

(PresseBox) (Übach-Palenberg, ) Nur vier Jahre nach der Markteinführung des Autocoro 8 konnte Schlafhorst auf der ITMA 2015 in Mailand bereits die eintausendste Rotorspinnmaschine mit den revolutionären Einzelantrieben verkaufen. Die Jubiläumsmaschine, ein brandneuer Autocoro 9, wird zukünftig in der Rotorspinnerei des türkischen Textilunternehmens Emateks für Hochleistungs-Produktivität jenseits der Grenzen konventioneller Rotorspinnmaschinen sorgen.

Emateks gehört zur Textilgruppe Emre Tekstil und wurde 1991 als Importeur für Chemikalien für die Textilindustrie gegründet. 2001 kam eine Färberei und 2005 eine Strickerei hinzu. Jetzt vervollständigt Emateks seine vertikale Integration durch die Errichtung einer neuen Rotorspinnerei. Geplant ist die Produktion von rund 20.000 Tonnen Garn pro Jahr in Feinheiten Ne 10 bis Ne 40. Das Unternehmen aus Çerkezköy im europäischen Teil der Türkei beschäftigt heute rund 270 Mitarbeiter.

Emateks hat seine Wertschöpfungskette in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert. Da das Unternehmen aus dem Bereich der Weiterverarbeitung kommt, betrachtet es die Garnproduktion naturgemäß aus Sicht eines klassischen Garnkunden. Entsprechend anspruchsvoll sind die Erwartungen an Qualität, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit einer Rotorspinnerei.

„In unserer eigenen Garnproduktion wollen wir selbstverständlich nur die modernste Rotorspinntechnologie einsetzen“, sagt Gürdal Adal, Inhaber von Emateks. „Der Autocoro 9 hat uns besonders durch seine hohe Flexibilität und Wirtschaftlichkeit sowie durch die gewaltige Energieeinsparung von mehr als 20 % beeindruckt.“

Mit dem Autocoro 9 hat Schlafhorst bereits die zweite Maschinengeneration mit Einzelantrieben auf den Markt gebracht. Der deutsche Textilmaschinenhersteller konnte auf der ITMA in Mailand faszinierende Verbesserungen präsentieren. Der mit E³ zertifizierte Autocoro 9 setzte mit mehr Intelligenz in jeder einzelnen Spinnstelle neue Standards für Produktivität, Wirtschaftlichkeit, Bedienungsfreundlichkeit, Qualität und insbesondere für eine einzigartige energiesparende Garnherstellung. Der neue Autocoro 9 belegte, dass der Einzelspinnstellenantrieb zurzeit die einzige zukunftsfähige Rotorspinntechnologie ist. Die durch das integrierte Energy Monitoring nachgewiesene besonders hohe Energieeffizienz des Autocoro 9 wird mittlerweile sogar von Dritten anerkannt.

Über Schlafhorst & Zinser:

Seit mehr als 100 Jahren ist die Saurer Business Unit Spinning mit den Marken Schlafhorst und Zinser ein Wegbereiter für die Produktion von Stapelfasergarnen. Der Ringspinn-Spezialist Zinser bietet dem Markt das breiteste Spektrum an Ringspinnmaschinen. Der Markt- und Innovationsführer Schlafhorst bietet mit den Marken Autocoro, BD und Autoconer Lösungen für die komplette Spinnereilinie bis hin zur Qualitäts-Kreuzspule. Dank der einzigartigen Prozesskompetenz sind Schlafhorst & Zinser die bevorzugten Partner erfolgreicher Textilunternehmen. Mit Produktionsstandorten in Deutschland, Indien und China sowie einem internationalen Service- und Beratungsteam erfüllen Schlafhorst & Zinser ihre Mission: Spinnereien rund um den Globus effizienter, produktiver und wirtschaftlicher zu machen.

 

 

 

Website Promotion

Schlafhorst Zweigniederlassung der Saurer Germany GmbH & Co. KG

Die Saurer Gruppe ist ein führendes, weltweit agierendes Textilunternehmen mit Fokus auf Maschinen und Komponenten zur Garnverarbeitung. Saurer ist ein Traditionsunternehmen, das schon immer Massstäbe gesetzt hat.
Saurer umfasst die führenden Spinntechnologie-Marken Schlafhorst und Zinser. Die Namen Allma und Volkmann stehen für exzellente Zwirnmaschinen, Saurer Jintan für Fachkompetenz in der Spinnereivorbereitung und Saurer Embroidery für Kompetenz in der Stickerei. Der Unternehmensbereich Saurer Components vereint die Marken Accotex, Daytex, Fibrevision, Heberlein, Temco und Texparts.
Mit rund 1,0 Milliarden EUR Umsatz und 4.000 Mitarbeitern ist die Saurer Gruppe mit Standorten in der Schweiz, in Deutschland, der Türkei, Brasilien, Mexico, USA, China, Indien und Singapur bestens gerüstet, um die textilen Zentren dieser Welt zu bedienen.