Pressekonferenz 4. März 2021: Startschuss und erster Erfolg für die Digitalisierungskampagne der saarländischen Polizei

Medieneinladung mit Bitte um Teilnahme und Berichterstattung

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Klaus Bouillon, Minister für Inneres, Bauen und Sport im Saarland, wird am Donnerstag, 4. März 2021, um 11:00 Uhr in einer Online Pressekonferenz mit Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, Alleingesellschafter und Geschäftsführer Scheer Holding, die Digitalisierungskampagne der saarländischen Polizei starten.

Als erstes Projekt dieser breit angelegten Kampagne wird der Einsatz einer auf künstlicher Intelligenz basierenden Lösung des Softwarehauses Scheer PAS Deutschland GmbH präsentiert, die im Bereich der Verkehrsunfallsachbearbeitung eingesetzt wird und eine deutliche Arbeitsentlastung für die saarländische Polizei bedeutet.

Interessierte Medienvertreter*innen bitten wir darum, sich bis Mittwoch, 3.3.2021, 15 Uhr unter diesem Link zu registrieren, damit wir ihnen die Zugangsdaten übermitteln können: https://scheer-group.olid.io.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.