E-Commerce@Scheer – Innovative Omni-Channel-Lösungen ganzheitlich umsetzen

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Die Scheer Unternehmen unterstützen ihre Kunden bei der Umsetzung der digitalen Transformation. Zur EuroCIS stellen Scheer GmbH und Scheer E2E Produkte und Lösungen vor, die die komplexe Welt des E-Commerce über alle Touchpoints zum Kunden beherrschbar machen. Basierend auf umfassender Prozess- und Technologie-Kompetenz sowie über 15 Jahren Erfahrung im E-Commerce-Geschäft, werden gemeinsam mit Kunden innovative Geschäftsmodelle für den Einstieg und den Ausbau des Omni-Channel-Commerce entwickelt.

Basierend auf SAP Hybris, FACT-Finder® und richtungsweisenden Augmented Reality Anwendungen setzt die Scheer GmbH leistungsstarke und skalierbare E-Commerce-Lösungen um. Diese ermöglichen eine flexible Anpassung an die steigenden Anforderungen des individuellen E-Commerce-Geschäfts.

Mit „E2E Commerce“ stellt Scheer eine ganzheitliche Lösung für das optimale Zusammenspiel aller E-Commerce-Komponenten zur Verfügung. Diese Integrationsschicht für die E-Commerce-Architektur stellt sicher, dass die komplexe Welt des E-Commerce über alle Touchpoints zum Kunden beherrschbar bleibt und perfekte Einkaufserlebnisse gewährleistet. E2E Commerce ermöglicht dabei die optimale Nutzung bestehender IT-Komponenten und die reibungslose Anbindung neuer Technologien.

Die Scheer GmbH präsentiert die ganzheitliche E-Commerce Integrationslösung E2E Commerce auch zur Internet World, vom 1.-2. März 2016 in München, Halle B6/ Stand B103.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.