29. April 2021: Online Live-Talk mit August-Wilhelm Scheer über sein neues Buch

Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer präsentiert am 29. April 2021, ab 17:00h, in einem virtuellen Live-Talk Timing Erfahrungen und Empfehlungen aus seinem neuen, autobiografisch geprägten Buch

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer gestaltet auch mit knapp 80 Jahren sein Leben aktiv als Wissenschaftler, Unternehmer, Politikberater und (Amateur-) Jazz-Saxophonist. Der Umgang mit der Zeit, das Timing, erweist sich dabei oft als entscheidend für Erfolg oder vertane Chancen. Unterschiedliche Formen des Timings, Beispiele des guten, zufälligen oder auch falschen Timings macht August-Wilhelm Scheer nun auch im Rahmen eines virtuellen Diskussionsformats zu seinem neuen Buch „Timing – zum effektiven Umgang mit der Zeit“ unmittelbar erlebbar. Im Rahmen des Online-Meetings können sich die Teilnehmer mit ihren Fragen direkt an den Autor zu wenden.

Die Wahl des richtigen Zeitpunkts für Aktionen und die zeitliche Koordination verschiedener Aktivitäten sind Scheers tägliches Brot. Ein falsch gewählter Zeitpunkt kann fatale Folgen haben, ein richtiger Zeitpunkt ist oft gar nicht bewusst gewählt, sondern das Ergebnis besonderer Koinzidenzen.

Scheer lässt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Online Live -Talks  an seinen Erfahrungen und Erkenntnissen teilhaben und gibt ihnen damit zugleich Ratschläge zum eigenen Umgang mit der Zeit.

Timing – zum effektiven Umgang mit der Zeit
Online Live-Talk mit Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer
am 29.04.2021, 17:00h

Anmeldungen und weitere Information zum Buch über: https://www.aws-institut.de/scheer-timing/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.