25 Jahre SCALTEL AG

Feier im Rahmen eines Experten-Forums

SCALTEL Experten-Forum in Kempten (PresseBox) ( Kempten, )
Zur Feier seines 25-jährigen Jubiläums veranstaltete der IT-Dienstleister SCALTEL aus Waltenhofen am 22. Juni 2017 ein Experten-Forum im Kornhaus Kempten für Kunden und Partner. Im Rahmen dieses Events wurde den 130 Gästen eine Mischung aus technischen und emotionalen Blickwinkeln auf die aktuellen IT-Trends geboten.

„Wir freuen uns, dass unsere Jubiläumsfeier einen so großen Anklang fand. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir unseren Gästen mit dieser Veranstaltung zahlreiche hilfreiche Impulse für den Schritt in die digitalisierte Welt geben konnten“, erklärt Joachim Skala, Vorstand der SCALTEL AG.

Der neue SCALTEL Claim „IT & Mensch im Einklang“ beeinflusste die Agenda dieses Events maßgeblich. Sechs Referenten fokussierten das Zusammenspiel der fortschreitenden Digitalisierung mit der unentbehrlichen Komponente Mensch. Neben den Vorträgen bot die Veranstaltung auch einen Messebereich, in dem die neuesten Entwicklungen und Trends der IT vorgestellt wurden. Ein Glanzlicht der Veranstaltung war der KeyNote-Vortrag von Roman P. Büchler (BSG Unternehmensberatung AG). In seinem Vortrag „Digitalisierung – Das Normale aller echten Veränderungen ist die Veränderung des Normalen“ stellte er klar heraus, dass Unternehmen eingefahrene Wege hinterfragen und den Sprung ins kalte Wasser wagen sollten, um mit dem digitalen Wandel Schritt zu halten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.