Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1079954

SBS Fleet-Competence Im unteren Weingarten 6 88682 Salem, Deutschland http://sbs-info.de
Ansprechpartner:in Herr Olaf Horwarth +49 7553 2194004

Fuhrparkbetreiber bilden sich weiter

Seminare bringen Ihnen Rechtssicherheit

(PresseBox) ( Salem, )
Seit Inkrafttreten des EU-Mobility Package 1 am 20.08.2020 gelten auch bereits die ersten neuen Vorschriften zu den Lenk- und Ruhezeiten sowie zum Smart Tachograph. Sukzessive treten weitere Änderungen in Kraft, wie die vorgezogene Umrüstpflicht auf den Smart Tacho Version 2.

Für Verkehrsunternehmen ist es daher elementar, sich mit den neuen Vorschriften zu befassen, um Bußgelder zu vermeiden. Das Fahrpersonalrecht ist jedoch, wie viele andere Rechtsbereiche auch, sehr komplex. Viele Mythen ranken sich darüber hinaus auch um Themen wie Frankreich, Datenschutz und Fahrerlaubnisrecht. SBS Fleet-Competence bietet perfekt abgestimmte Seminarkonzepte für Fuhrparkbetreiber.

Theorie und Praxis - die einmalige Mischung in Deutschland

In den von SBS Fleet-Competence speziell für Unternehmer, Disponenten und Verkehrsleiter entwickelten Praxisseminaren werden sämtliche auf dem Markt befindlichen digitalen Fahrtenschreiber sowie alle relevanten Änderungen der Sozialvorschriften umfassend behandelt. Hierzu stehen im Seminar bis zu 100 Trainingsgeräte inklusive Trainingskarten zur Verfügung. So entsteht eine einmalige Mischung aus Theorie und Praxis. Hervorzuheben ist, dass sämtliche Aussagen im Seminar durch Rechtsgrundlagen oder Tests an den Geräten belegt, Mythen auf gleiche Weise widerlegt werden. Vermeiden Sie Bußgelder durch fundierte Kenntnisse statt Mythen!

Alle Details und den passenden Termin in Ihrer Nähe finden Sie hier:
https://unternehmer.sbs-info.de/

Online auf dem Laufenden bleiben und Bußgelder vermeiden!

11.10.2021 Fahrerkarte / Digitacho korrekt auswerten - Vorsicht bei Softwares
08.11.2021 Arbeitsrechtliche Maßnahmen


29.11.2021 Mythos Frankreich - Was Fuhrparkbetreiber wissen und beachten sollten
06.12.2021 Datenschutz, Telematik und Ortung
13.12.2021 Änderungen 2022 bei Kabotage und Entsendung

 
Nicht vergessen: Der Unternehmer / Verkehrsleiter haftet für die nicht ordnungsgemäße Benutzung von Fahrerkarte und Fahrtenschreiber. Um mögliche Unzulänglichkeiten überhaupt erkennen zu können, müssen die Verantwortlichen jedoch wissen, wie es dazu kommen kann. Unabdingbar ist es daher, die eigenen Kenntnisse auf den neuesten Stand zu bringen!

Website Promotion

Website Promotion
Fachliche Kompetenz und reichlich Praxiserfahrungen

SBS Fleet-Competence

Olaf Horwarth ist offizielles Mitglied im Tachographenforum der EU-Kommission und in weiteren Arbeitsgruppen der EU aktiv. Er ist gefragter Ansprechpartner zu den Themen Digitale Fahrtenschreiber, Sozialvorschriften und Ladungssicherung - auch bei Schwerlastkontrollen der Polizei und als Gutachter vor Gericht. Mit seiner Firma SBS Fleet-Competence schult und berät er Fahrer und Unternehmen, die Fahrzeuge über 2,8 t bzw. mit mehr als neun Sitzplätzen einsetzen.

Seine umfangreichen Praxiserfahrungen erwarb der zertifizierte Trainer und Berater in zahlreichen leitenden und geschäftsführenden Positionen in verschiedenen Verkehrsbetrieben (Güter- und Personenverkehr) sowie noch heute gelegentlich als Fahrer von Bus und Lkw. Diese Erfahrungen fördern die Akzeptanz der Teilnehmer und somit den nachhaltigen Lernerfolg. SBS ist zudem als Ausbildungsstätte nach dem BKrFQG in vielen Bundesländern anerkannt.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.