PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 546824 (SATO Germany GmbH)
  • SATO Germany GmbH
  • Waldhofer Str. 104
  • 60123 Heidelberg
  • http://www.satoeurope.com/de
  • Ansprechpartner
  • Uwe Krüger
  • +49 (6272) 9201-419

SATO und CSD kündigen strategische Allianz an

(PresseBox) (Raunheim, ) SATO, führender Anbieter von Lösungen für die automatische Identifikation und Datenerfassung, und das Softwarehaus CSD haben vereinbart, im Marktsegment Transport und Logistik in Zukunft gemeinsam zu agieren. Ziel ist es, verschiedene Produkte aus beiden Unternehmen zusammenzuführen, um Kunden ganzheitliche Lösungen anbieten zu können.

CSD mit Sitz in Bad Düben und Standorten in Weßling bei München und Arlesheim bei Basel hat sich als Softwareberatungs- und Outsourcing-Dienstleister erfolgreich auf die Bereiche eBusiness, eCommerce, eSecurity und Client/Server-Lösungen spezialisiert. Mit der Client/Server-Software TransWareOne® bietet die CSD Logistik Software GmbH eine leistungsfähige Lösung für die komplette Auftragsabwicklung logistischer Dienstleistungen. Speditionen, Transporteure, Verlader sowie die produzierende Industrie können mit TransWareOne nicht nur Standardfunktionen wie Angebotswesen, Auftragserfassung, Disposition und Abrechnung abbilden, sondern auch ihr Equipment verwalten, Dokumentenmanagement realisieren und vollautomatisch LKW-Transporte optimieren.

SATO bietet der Transport-und-Logistik-Branche komplette Etikettier- und Verfolgungslösungen und unterstützt von der Beratung und Spezifikation bis zum Design und Implementierung. Hohe Geschwindigkeit und ein Minimum an möglichen Fehlerquellen sind hier entscheidend. So liefern einfach zu bedienende Barcode-Thermodrucker von SATO einen gut lesbaren Textdruck und dauerhaft präzise Strichcode-Abbildungen. Gerade im Zusammenhang mit automatisierten Hochgeschwindigkeitssystemen ermöglicht dies eine schnelle Identifizierung, genaue Sortierung und die effiziente Rückverfolgung an jeder Stelle des Versand- und Lieferprozesses. Mobile Drucker erlauben das Drucken ‚on-demand‘, sodass die richtigen Etiketten z.B. während des Kommissionierprozesses im Lager direkt vor Ort gedruckt und aufgebracht werden können.

„Wir sehen große Potentiale darin, im Interesse unserer Kunden in Projekten zu kooperieren, Ideen auszutauschen und gemeinsam umfassende Lösungen inklusive Hard- und Software zu entwickeln“, kommentiert Detlev Müller, General Manager SATO Germany GmbH in Raunheim. „CSD ist fest etabliert als kompetenter Software-Partner für Unternehmen im mitteleuropäischen Markt, der seit vielen Jahren erfolgreich die Transport-und-Logistik-Branche bedient. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die Möglichkeit, unseren Kunden zusätzliche Kompetenzen und ein breiteres Lösungsangebot bieten zu können.“

Weitere Informationen zu Lösungen von SATO finden Sie auf der Internetseite des Unternehmens unter www.satoeurope.com/de.

Website Promotion

SATO Germany GmbH

SATO ist internationaler Marktführer und Pionier auf dem Gebiet der integrierten Lösungen für die automatische Identifikation und Datenerfassung unter Verwendung von Strichcode- und RFID-Techno-logien. SATO produziert innovative, zuverlässige Systeme zur automatischen Identifikation und bietet seinen Kunden Komplettlösungen, die Hardware, Software, Medienversorgung und Wartungsdienst-leistungen umfassen. Die Lösungen von SATO bieten Kunden hohe Genauigkeit und ermöglichen die Senkung von Arbeitskosten und Ressourcenaufwand zur Schonung der Umwelt.

Das 1940 gegründete Unternehmen SATO wird in der ersten Sektion der Tokioter Börse in Japan notiert. SATO verfügt über Vertriebs- und Supportniederlassungen in mehr als 20 Ländern und wird weltweit durch ein Netzwerk leistungsfähiger Partner vertreten. Für das am 31. März 2012 abgeschlossene Geschäftsjahr meldete das Unternehmen einen Umsatz von 80.536 Mio. JPY (1.018,7 Mio. US$). Weitere Informationen zu SATO finden Sie unter www.satoworldwide.com.

*Auf der Basis eines Umrechnungskurses von 1 US Dollar = 79,06 Jap. Yen.