PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338569 (SAS Institute GmbH)
  • SAS Institute GmbH
  • In der Neckarhelle 162
  • 69118 Heidelberg
  • http://www.sas.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Maier
  • +49 (6221) 415-1214

User Feedback Award 2010: SAS gratuliert Monika Nauroth von der Santander Consumer Bank

Auszeichnung für engagierte Zusammenarbeit bei der Optimierung der Lösungen SAS Credit Scoring und SAS Enterprise Miner

(PresseBox) (Heidelberg, ) SAS zeichnet Monika Nauroth, Referentin Risk Decision Analytics bei der Santander Consumer Bank Deutschland, mit dem "User Feedback Award 2010" aus. SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, würdigt damit ihre besonders konstruktive und engagierte Mitarbeit bei der Optimierung der Lösungen SAS Credit Scoring und SAS Enterprise Miner.

"Wir freuen uns für Frau Nauroth und beglückwünschen sie herzlich zu dieser Auszeichnung. Die besten Ergebnisse entstehen immer dann, wenn die Zusammenarbeit stimmt", so Wolf Lichtenstein, Geschäftsführer SAS Deutschland. "Mit ihrem konstruktiven Einsatz hat sie uns neue Impulse für die Lösungen SAS Credit Scoring und SAS Enterprise Miner gegeben. Wir bauen auf den Austausch mit unseren Kunden – und realisieren konsequent praxisorientierte und praktikable Ideen."

"Die Zusammenarbeit mit SAS war wirklich sehr produktiv", so Monika Nauroth. "Ich möchte mich bei dem gesamten Team und vor allem bei SAS für diese Ehrung vielmals bedanken."

Den Award vergab SAS anlässlich seiner internationalen Anwenderkonferenz, dem SAS Global Forum, die dieses Jahr vom 11. bis 14. April in Seattle, USA, stattfand.

circa 1.200 Zeichen

SAS Institute GmbH


SAS ist mit 2,31 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller der Welt. Im Business-Intelligence-Markt ist der unabhängige Anbieter von Business-Analytics-Software führend. Die SAS Lösungen für eine integrierte Unternehmenssteuerung helfen Unternehmen an insgesamt mehr als 45.000 Standorten dabei, aus ihren vielfältigen Geschäftsdaten konkrete Informationen für strategische Entscheidungen zu gewinnen und damit ihre Leistungsfähigkeit zu steigern.

Mit den Softwarelösungen von SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben. 96 der Top-100 der Fortune-500-Unternehmen vertrauen auf SAS.

Firmensitz der 1976 gegründeten US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München.

Weitere Informationen unter www.sas.de