Aktuelles PAC-Ranking: SAS führt den deutschen Business-Intelligence-Markt weiterhin an

Analystenhaus vergleicht Umsätze der fünf größten BI-Anbieter in Deutschland

(PresseBox) ( Heidelberg, )
Heidelberg, 9. Dezember 2008 ---- SAS belegt weiterhin die Spitzenposition im deutschen Business-Intelligence-Markt. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung von Pierre Audoin Consultants (PAC). Das Analystenhaus hat dafür die 2007 erzielten BI-Umsätze der fünf größten BI-Anbieter, pro forma inklusive akquirierter Unternehmen, verglichen. SAS führt den Markt demnach mit einem Produktumsatz von circa. 74 Millionen Euro an. Auf den Plätzen folgen SAP/Business Objects (71 Millionen Euro), IBM/Cognos (67 Millionen Euro), Oracle/Hyperion (48 Millionen Euro) und Microsoft (20 Millionen Euro). Das Ranking basiert auf PAC-Schätzungen. Dabei können die absoluten Zahlen aufgrund des PAC-eigenen Definitionsschlüssels von den gemeldeten Umsätzen der Unternehmen abweichen.

"Auch vor dem Hintergrund der aktuellen Finanzkrise wächst der Markt für Business Intelligence weiterhin mit einer erstaunlich hohen Dynamik", erklärt Melanie Mack, Analystin und Beraterin bei Pierre Audoin Consultans. "Auch nach der Konsolidierungswelle des letzten Jahres konnte sich SAS als einer der wenigen globaler BI-Player in privater Hand an der Spitze des deutschen BI-Marktes behaupten."

Aktuelle Analysteneinschätzungen zu SAS finden sich unter: http://www.sas.de/....

circa 1.150 Zeichen

Diesen Text können Sie von http://www.haffapartner.de oder http://www.sas.de herunterladen.

Weitere Informationen:

SAS Institute GmbH
In der Neckarhelle 162
D-69118 Heidelberg
Tel. +49 (0)6221 415-0
Fax +49 (0)6221 415-140
http://www.sas.de
Thomas Maier
Tel. +49 (0)6221 415-1214
E-Mail: thomas.maier@ger.sas.com

Agenturkontakt:

Dr. Haffa & Partner
Public Relations GmbH
Burgauerstraße 117
D-81929 München
Tel. +49 (0)89 993191-0
Fax +49 (0)89 993191-99
http://www.haffapartner.de
Eva Bodenmüller
Tel. +49 (0)89 993191-44
E-Mail: sas@haffapartner.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.