Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1095497

SAP Deutschland SE & Co. KG Hasso-Plattner-Ring 7 69190 Walldorf, Deutschland http://www.sap.com/germany
Ansprechpartner:in Herr Björn Emde +49 6227 755107

Alex Kläger ist neuer Präsident der Region Mittel- und Osteuropa

(PresseBox) (Walldorf, )
Alex Kläger (51) wird ab 1. Februar die Region Mittel-und Osteuropa leiten. In seiner Rolle ist er verantwortlich für den Vertrieb, das operative Geschäft und die strategische Entwicklung der Region, zu der die Market Units Deutschland, Schweiz, CEE (einschließlich Österreich) und CIS gehören. Er berichtet an Scott Russell, Mitglied des Vorstands der SAP SE. Er folgt auf Hartmut Thomsen (50), der die SAP auf eigenen Wunsch verlässt.

Kläger ist seit 2012 bei SAP in verschiedenen Führungsrollen tätig. Zuletzt war er Geschäftsführer der SAP Deutschland SE & Co. KG, welche er die letzten eineinhalb Jahre sehr erfolgreich geleitet und entwickelt hat.  Die Nachfolge für die Position des Geschäftsführers der SAP Deutschland wird demnächst bekannt geben Vor der Tätigkeit als Geschäftsführer SAP Deutschland war Kläger als Chief Operating Officer und Head of Cloud für die Region Mittel und Osteuropa (MEE) tätig. In dieser Funktion verantwortete er den strukturellen Aufbau, die Steuerung der internen Organisation, die Optimierung geschäftsrelevanter Prozesse und das gesamte Cloud-Geschäft in MEE. Zuvor gehörte er sechs Jahre der Geschäftsleitung der SAP Deutschland SE & Co. KG an, wo er den Vertrieb für die Prozess-, Konsumgüter- und Services Industrie verantwortete. 

Nach seinem Studium der technischen BWL an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft in Reutlingen begann Kläger seine Karriere bei Volkswagen in Mexiko. 1998 wechselte er zu Arthur Andersen Management Consulting, wo er als SAP Berater im Materials Management tätig war. Danach arbeitete er zunächst als Account Executive, später als Software Sales Manager im Bereich Industrial & Communication bei der IBM Deutschland. Im Anschluss leitete er dreieinhalb Jahre den Software Vertrieb im Bereich Manufacturing und Distribution bei Hewlett-Packard und übernahm danach für zweieinhalb Jahre als Country Manager das gesamte Software-Services-Geschäft in Deutschland. 

“Hartmut Thomsen hat sich entschlossen, eine Herausforderung außerhalb der SAP anzunehmen. Ich danke ihm für über zehn Jahre herausragende Arbeit für unsere Kunden und Mitarbeiter,“ so Scott Russell, Mitglied des Vorstandes der SAP SE. „Alex Kläger ist mit der MEE-Region sehr eng vertraut. Seine Ernennung gewährleistet somit für unsere Kunden dort einen reibungslosen Übergang und sichert deren weiteren nachhaltigen Umstieg in die Cloud.“

Weitere Presseinformationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @SAPdach.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.