Vorstand Claus Heinrich verlässt SAP im Mai 2009

(PresseBox) ( Walldorf, )
Wie SAP heute bekannt gab, wird Claus Heinrich, Vorstandsmitglied der SAP AG, nach über 21 Jahren bei SAP und 13 Jahren als Mitglied des Vorstands zum 31. Mai 2009 aus dem Unternehmen ausscheiden. Heinrich hat den Aufsichtsrat in der heutigen Sitzung über seine Entscheidung informiert, dass er seine Vorstandstätigkeit beenden möchte und zeitgleich mit Henning Kagermann, Vorstandssprecher der SAP AG, das Unternehmen verlassen wird.

"Claus Heinrich hat mich als langjährigen Wegbegleiter bereits Anfang 2008 über seine Pläne informiert, dass er als Vorstandsmitglied nicht mehr für einen längeren Zeitraum zur Verfügung stehen wird, da er sich verstärkt in anderen Innovationsfeldern engagieren möchte", sagte Hasso Plattner, SAP Mitgründer und Vorsitzender des Aufsichtsrates. "Ich bedaure seine Entscheidung sehr. Claus hat die SAP in seinen unterschiedlichen Rollen nachhaltig geprägt und entscheidend zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. Hierfür möchte ich ihm im Namen der SAP und des gesamten Managements ganz herzlich danken und wünsche ihm für seine berufliche und private Zukunft alles Gute", so Plattner weiter.

In mehr als zwei Jahrzehnten bei SAP bestimmte Claus Heinrich die globale Entwicklung der betriebswirtschaftlichen Standardsoftware SAP R/3 und SAP Business Suite maßgeblich mit. Unter seiner Führung entwickelte SAP eine neue Supply Chain Management Lösung und wurde auch hier zum Weltmarktführer. Darüber hinaus war Heinrich die treibende Kraft hinter vielen Innovationen, wie zum Beispiel neuen Prognose- und Produktionsplanungsverfahren, der einfachen Erweiterbarkeit von Standardsoftware und der Verwendung von Radio Frequency Identification (RFID) Technologien in SAP Lösungen.

1998 übernahm er zusätzlich die Verantwortung für das globale Personalwesen. Während seiner Zeit als Personalvorstand und Arbeitsdirektor wurde SAP viermal in Folge als Deutschlands bester Arbeitgeber ausgezeichnet.

Bis zu seinem Ausscheiden im Mai 2009 wird sich Heinrich als Vorstandsmitglied auf die reibungslose Übergabe seiner Verantwortungsbereiche konzentrieren. Details zu seiner Nachfolge werden in Kürze bekannt gegeben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.