Saudi-arabische King Abdullah-Universität setzt auf SAP

Software für neue Elite-Universität im Mittleren Osten

(PresseBox) ( Walldorf, )
Die derzeit im Aufbau befindliche King Abdullah University of Science and Technology (KAUST) in Saudi-Arabien wird ihren Universitätsbetrieb auf Basis von Anwendungen der SAP Business Suite betreiben. Die Forschungseinrichtung verwaltet mit SAP ihre administrativen Aufgaben, unterstützt ihre Studenten und bindet weitere interdisziplinäre Forschungszentren an. Die SAP-Einführung bei KAUST gehört zu den derzeit größten IT-Projekten im Nahen Osten.

Die King Abdullah University of Science and Technology ist als international ausgerichtete Forschungseinrichtung für Masterstudenten und Doktoranden konzipiert. Bei ihrer Tätigkeit setzt KAUST auf vier Schwerpunktbereiche: Energie und Umwelt, Ingenieurswissenschaften, Biowissenschaften sowie Mathematik und Informatik. Der Campus umfasst rund 36 Quadratkilometer, liegt nahe der Stadt Thuwal am Roten Meer und wird im September 2009 eröffnet.

"Wir betrachten SAP als strategischen Partner, der uns beim Aufbau einer service-orientierten IT-Infrastruktur unterstützt", erklärt der IT-Leiter von KAUST, Majid Alghaslan. "KAUST ist mehr als eine normale Universität. Es ist eine 'Stadt der Wissenschaft', die wir für die Zukunft von Saudi-Arabien und der Welt errichten."

Die King Abdullah University führt SAP Real Estate Management ein, um Konzeption, Bau, Verwaltung, Betrieb und Wartung sämtlicher universitärer Einrichtungen zu unterstützen. Der Lehrbetrieb wird mit SAP Student Lifecycle Management aus dem Lösungsportfolio SAP for Higher Education & Research verwaltet, vom Bewerbungsprozess über die Zulassung bis hin zu Stundenplanverwaltung, Seminaranmeldung, Benotung und Finanzmanagement. Die Technologieplattform SAP NetWeaver hilft der Forschungsstätte bei der Anbindung bestehender und der Entwicklung neuer Anwendungen.

Informationen zu KAUST
Die Saudi-arabische King Abdullah University of Science and Technology (KAUST) ist eine internationale Forschungsuniversität für Masterstudenten und Doktoranden befindet sich derzeit im Aufbau. Als unabhängige Institution wird KAUST Forschern aus der ganzen Welt die Möglichkeit zur Zusammenarbeit bieten und bietet zudem Kooperationsverträge, Stipendien und Studienbeihilfen. Die Universität wird von einem unabhängigen Board of Trustees verwaltet, das seine Mitglieder selbst bestimmt. Der Campus ist rund 36 Millionen Quadratmeter groß, liegt nahe der Stadt Thuwal am Roten Meer und wird im September 2009 eröffnet. Weitere Informationen über KAUST im Internet unter: www.kaust.edu.sa .

Informationen zu SAP® for Higher Education & Research (SAP for HE&R)
Das Lösungsportfolio von SAP® for Higher Education & Research (SAP for HE&R) ist für die speziellen Anforderungen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie anderen privaten oder öffentlichen Bildungsträgern konzipiert. Das Lösungsportfolio umfasst die Anwendung SAP® Student Lifecycle Management, mit der Bildungseinrichtungen alle Kernprozesse im akademischen Zyklus abwickeln und ihren Studenten dadurch bessere Services bieten können. Gleichzeitig deckt das Portfolio auch alle Verwaltungsprozesse ab. SAP for HE&R bietet integrierte Lösungen für Forschung, Lehre und Studium und gezielte Funktionen für alle Kernprozesse rund um den Campus. Dazu gehören Drittmittel-, Studentendaten- und Personalverwaltung, Haushaltsmanagement, Beschaffung, CRM sowie internes und externes Rechnungswesen. Damit leistet SAP for HE&R einen wichtigen Beitrag zum effizienten Ablauf des gesamten Bildungsbetriebs: von der Verwaltung über Personal- und Studentenservices bis hinein in Hörsaal und Labor. Weitere Informationen unter: http://www.sap.com/...

Multimedia-Inhalte zu SAP
Multimedia-Angebote von SAP sind über www.sap-tv.com/de erhältlich. Es besteht die Möglichkeit, SAP-Videoangebote in eigene Webinhalte einzubinden, über E-Mail-Links bereitzustellen sowie RSS-Feeds von SAP TV zu abonnieren. SAP-Videos und TV-Schnittmaterial können elektronisch abgerufen oder, für Medien kostenfrei, auf Band bestellt werden; Registrierung und Vorschau unter www.thenewsmarket.com/sap
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.