Neue CoroMill® Plura-Schaftfräser für die Bearbeitung unterschiedlicher Materialien

Sandvik Coromants neue CoroMill Plura-Schaftfräser für die Bearbeitung unterschiedlicher Materialien (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Sandvik Coromant, Weltmarktführer für Werkzeuge, Werkzeuglösungen und Know-how in der metallbearbeitenden Industrie, stellt seine neue Serie von Schaftfräsern für die Bearbeitung von unterschiedlichen Materialien vor. Die neuen CoroMill® Plura-Fräser ermöglichen leistungsfähige und sichere Bearbeitungsprozesse bei einer Vielzahl von Anwendungen, Bauteilgrößen, Formen und Werkstoffen - somit wird die Anzahl der notwendigen Werkzeugwechsel reduziert.

Die neuen Schaftfräser unterstützen Schrupp-, Schlicht- und Profilfräsbearbeitungen. Zu den Besonderheiten zählen eine verstärkte Stirnschneide, die vorzeitige Schneidkantenausbrüche vermeidet, eine zylindrische Rundschlifffase und ein verringerter Freiwinkel für maximale Stabilität.

Die neue Beschichtung der Sorte GC1630 ist extrem verschleißfest und eignet sich besonders zum Schruppen und Schlichten - sowohl bei trockener als auch bei nasser Bearbeitung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.