SandSIV veröffentlicht neue Customer Experience App für Salesforce

Integration (PresseBox) ( Zürich, )
Die neue Salesforce App vom Europäischem Customer Experience Management (CXM) Pionier SandSIV verbessert die Kundenerfahrung durch eine tiefere, ganzheitlichere Einsicht und bietet Mitarbeitern mehr Motivation und Engagement bei der Verwaltung ihrer Kunden.

SandSIV, der europäische Marktführer für integrierte Customer Experience (CX) und Voice of the Customer (VOC) Komplettlösungen, gab heute die Veröffentlichung der ECX APP für Salesforce bekannt. ECX ist eine leistungsstarke Customer Experience Management App, die die CX-Funktionalität von SandSIV perfekt in das Betriebsumfeld von Salesforce integriert.

SandSIV bietet mit ihrer VOC HUB™ Komplettlösung eine umfassende CX-Plattform an, die es Unternehmen ermöglicht, die ganzheitliche Kundenerfahrung über mehrere Abteilungen und Geschäftsfelder hinweg zu verwalten sowie unterschiedliche Kundenerlebnisse zu einer konsistenten, nahtlosen und personalisierten Customer Journey zu verbinden.

Die Customer Relationship Management (CRM) Plattform von Salesforce bietet Unternehmen eine Schnittstelle für Case- und Task-Management sowie ein System zum automatischen Routing und zur Eskalation wichtiger Ereignisse an.

Während CRM überwiegend die Interaktion einer Organisation mit ihren Kunden unterstützt, ermöglicht CXM einem Unternehmen, zusätzlich die Perspektive des Kunden zu berücksichtigen. Die intelligente Integration von CRM und CXM ist entscheidend, um den Erwartungen der Kunden gerecht zu werden und schafft für Unternehmen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine wesentliche Effizienz.

Die neue App von SandSIV vereinfacht die gesamte technologische Komplexität von CXM - sie bietet ein sehr benutzerfreundliches, grafisches Umfeld, um einen abteilungsübergreifenden Ansatz für das Feedback-Management zu ermöglichen und hilft dabei, effizienter in der Art und Weise zu werden, wie Kunden-Feedback gesammelt, analysiert und innerhalb des Unternehmens gemeinsam genutzt wird.

Die wichtigsten Vorteile sind: 
  
  • Echtzeit Close-the-Loop, direkt über die Benutzeroberfläche von Salesforce –Vermeidung unterschiedlicher Benutzeroberflächen und damit eine schnellere Akzeptanz neuer Technologien und höhere Produktivität.
  • Anreicherung bestehender CRM-Daten mit wertvollen Kundenergebnissen aus Omni-Channel-Feedback - um eine 360° Sicht des Kunden zu ermöglichen.
  • die Schaffung von mehr Kundenstrategien und die Verbesserung der Prozesse und der Kundenbindung und die Erzielung größerer Einnahmen.
Jedes Ökosystem eines Unternehmens ist einzigartig. Unterschiedliche Menschen, Interaktionen, Prozesse und Technologien müssen verstanden und perfekt miteinander verbunden sein, um für eine hochwertige und positive Kundenerfahrung zu sorgen, die das Unternehmenswachstum sichert.

"Die Integration Ihrer CX-Plattform in das Ökosystem Ihrer Organisation hilft Ihnen, das Routing von Kundeneinblicken an die richtigen Mitarbeiter zu automatisieren und die Customer Journey effektiv zu verwalten. Dies hilft, die gesamte Kundenerfahrung zu verbessern, steigert das Umsatzwachstum, erhöht die Kundenzufriedenheit und senkt die Unternehmenskosten," sagt Federico Cesconi, CEO der SandSIV. "Es sollte daher eine entscheidende Berücksichtigung für jedes Unternehmen sein, um wettbewerbsfähig zu bleiben." fügt Federico hinzu.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.