PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 182782 (S4M - Solutions for Media GmbH)
  • S4M - Solutions for Media GmbH
  • Am Coloneum 3
  • 50829 Köln
  • http://www.s4m.com
  • Ansprechpartner
  • Marcus Metzner
  • +49 (221) 28555-0

S4M: Vortrag auf der BCA2008 International Conference

Künftige betriebliche Anforderungen im Rahmen von 'New TV'-Initiativen

(PresseBox) (Köln, ) Auf der BroadcastAsia2008 (BCA) vom 17. bis 20. Juni in Singapur präsentiert das Kölner System- und Beratungshaus S4M - Solutions for Media nicht nur seine Software für Broadcaster. Michael Henkel, S4Ms Business Relations Manager Asia, hält zudem einen Vortrag über die künftigen Anforderungen im Rahmen von 'New TV'-Initiativen.

Die BroadcastAsia2008 International Conference wird im Rahmen der BCA gehalten und gilt als deren 'flagship conference'. Am 17. Juni, 15:00 Uhr, wird Michael Henkel von S4M hier einen Vortrag zum Thema 'Konvergenz von Broadcast-Management -Systemen und ERP - ein Muss für erfolgreiche Diversifizierung?' halten. "Wir werden die betrieblichen Erfordernisse unter die Lupe nehmen, die hinter den 'New TV'-Initiativen stecken, die Broadcaster rund um den Globus derzeit vorantreiben", so Henkel. In seinem Beitrag wird er daraus kurz- und langfristige Anforderungen an die Unternehmen und die entsprechenden Unternehmens-Prozesse ableiten. Davon ausgehend möchte Henkel eine "Wunschliste" zur Funktionalität zukünftiger Broadcast-Management-Systeme entwickeln. Dabei wird es auch darum gehen, welchen Nutzen die Unternehmen aus solchen Systemen ziehen könnten.

Die 'New TV'-Initiativen werden angetrieben durch Erfordernisse wie: Support für plattformübergreifende Adsales (klassisches TV, Web, Community Streaming, VOD); Rechte-Management für verschiedene Playout-Channels; Effektivität, Transparenz und Flexibilität in der Betriebsführung integrierter Medienunternehmen. Abschließend wird es um das Für und Wider multipler Systeme im Gegensatz zu einem einzelnen Systemen gehen - oder warum man Abstand davon nimmt, sich auf ein bevorzugtes System zu konzentrieren. Henkel wird außerdem den Nutzen einer festen Integration eines oder mehrerer Systeme in eine ERP-Lösung darlegen und erläutern, wie sich eine solche Einbindung auf Workflow und operative Kosten eines Broadcasters auswirkt.

Am 18. Juni ist Michael Henkel zudem Panel-Mitglied zum Thema 'Top-Tipps für erfolgreiche Systemintegration und -operation.' S4M präsentiert seine jüngsten Software-Lösungen für Broadcaster in Halle 8, K2-06 (German Pavilion).

S4M - Solutions for Media GmbH

Das Kölner System- und Beratungshaus S4M - Solutions for Media, eine Tochter von arvato Systems und RTL Television, entwickelt und vertreibt auf die Medienbranche spezialisierte integrierte Softwarelösungen. S4M Systeme werden bis heute in 30 Ländern weltweit eingesetzt. Ob Werbezeitenvermarktung oder Video Content Management, ob Programmplanung, Lizenz- und Rechteverwaltung, Quotenanalyse oder Produktionsplanung: S4M hat die Lösung. Zusätzlich steht das kombinierte S4M Know-how der Medien- und IT-Branche den Kunden in Form von professioneller Beratung zur Verfügung.