PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 778420 (S+S SoftwarePartner GmbH)
  • S+S SoftwarePartner GmbH
  • Haldemer Str. 64
  • 32351 Stemwede
  • https://www.softwarepartner.net
  • Ansprechpartner
  • Sandra Christeleit
  • +49 (5474) 936-0

Die Neuapostolische Kirche Nordrhein Westfalen profitiert von Automatisierungen bei der Vermögensverwaltung

Die Neuapostolische Kirche Nordrhein Westfalen vertraut bei der Wertpapierverwaltung jetzt auf die Softwarelösung der S+S SoftwarePartner GmbH

(PresseBox) (Stemwede, ) Für die Entscheidung war ausschlaggebend, dass die Software den Wertpapierbestand der Neuapostolischen Kirche Nordrhein Westfalen komplett abbildet und alle Geschäftsvorfälle automatisch an die Finanzbuchhaltung überträgt. Mit der S+S-Wertpapierverwaltung wird die Verwaltung von Anleihen, Aktien und Fonds automatisiert durchgeführt. Umfassende Auswertungsmöglichkeiten bieten den Anwendern jederzeit aktuelle Informationen über ihr Wertpapier-Portfolio.

Die Neuapostolische Kirche ist eine international verbreitete christliche Glaubensgemeinschaft, die sich weltweit auf mehrere rechtlich selbständige Gebietskirchen aufteilt. Die Gebietskirche Nordrhein Westfalen ist eine von sechs neuapostolischen Landeskirchen in Deutschland und zählt rund 84.000 Mitgliedern und 350 Gemeinden. Sie ist damit die zweitgrößte Gebietskirche in Deutschland sowie in Europa. Mit den Erträgen aus der Vermögensverwaltung werden vielfältige kirchliche Aufgaben finanziert.

Um die Verwaltung ihrer Vermögensanlagen effektiver und übersichtlicher zu gestalten, war die Neuapostolische Kirche Nordrhein Westfalen auf der Suche nach einer passenden Softwarelösung. Die Entscheidung fiel nach einer überzeugenden Präsentation vor Ort schnell zugunsten der S+S-Wertpapierverwaltung, einer Standardsoftware der S+S SoftwarePartner GmbH. Neben dem hohen Funktionalitätsgrad der Lösung überzeugte die Integrationsfähigkeit in das bestehende Rechnungswesen.

Durch die geschickte Einbindung des Marktgeschehens sorgt die S+S-Lösung für reibungslose Prozesse bei der Wertpapierverwaltung: Von jedem Wertpapier sowie auch anderen Vermögensanlagen werden Ausstattungsmerkmale, Bestandsführungs- und Bewertungsparameter als Stammdaten hinterlegt, die automatisch über flexible Schnittstellen, wie beispielsweise zur Private swift Network (PsN) der Credit Suisse, importiert werden. Darüber hinaus werden auch Depot- und Kontendaten sowie tagesaktuelle Börsenkurse über diese Schnittstelle automatisch erfasst. Für die Bestandsbewertung stehen verschiedene Bewertungsmethoden zur Verfügung, wie beispielsweise die Stichtagsbewertung auf Basis tagesaktueller Kurse.

Ein weiterer großer Pluspunkt für die Neuapostolische Kirche Nordrhein-Westfalen ist die Schnittstelle an die bestehende Finanzbuchhaltungssoftware von Diamant. Sämtliche Geschäftsvorfälle im Wertpapier- und Vermögensmanagement werden als Buchungssätze automatisch von der S+S-Software generiert und an die Diamant-Finanzbuchhaltung weitergegeben. Damit entfällt für die Gebietskirche eine zeitaufwändige manuelle Erfassung von Buchungsvorgängen. Dies beschleunigt die Abläufe in der Buchhaltung erheblich. Zusätzlich zur Buchhaltungsschnittstelle lassen sich alle Auswertungsdaten in andere Systeme, wie beispielsweise in Excel exportieren und dort weiterverarbeiten.

Die lösungsorientierte Anwendung von S+S SoftwarePartner ist bei Vermögensverwaltungen, Banken und Institutionen hoch im Kurs, wie zum Beispiel bei der DEBEKA Bausparkasse oder Bayerischen Urlaubskasse (UKB), die bereits seit Jahren die erfolgreiche Standardsoftware einsetzen.

S+S SoftwarePartner GmbH

Die S+S SoftwarePartner GmbH entwickelt und vertreibt seit über 40 Jahren branchenübergreifend und international einsetzbare betriebswirtschaftliche Standardsoftware. Als Spezialist für Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling hilft S+S SoftwarePartner sowohl mittelständischen als auch großen Unternehmen mit Konzernstrukturen zuverlässig, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren. Dabei profitiert der Anwender von umfangreichen Erfahrungen aus einer Vielzahl großer Projekte bei national und international erfolgreichen Unternehmen.

Neben den klassischen kaufmännischen Anwendungen wie Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung/Controlling, Anlagenbuchhaltung und Faktura runden weitere eigenständige Lösungen z.B. für Investitionscontrolling, Wertpapierverwaltung, Filialcontrolling für Einzelhändler oder Leistungsabrechnung für Logistikdienstleister das Angebot ab. Alle Softwarelösungen können sowohl Inhouse im Eigenbetrieb oder gehostet im hauseigenen Rechenzentrum der S+S SoftwarePartner genutzt werden.