PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 899712 (RUHRSOURCE GmbH)
  • RUHRSOURCE GmbH
  • Stresemannstraße 13
  • 44866 Bochum
  • https://www.ruhrsource.com
  • Ansprechpartner
  • Ernst Christian Fleischmann
  • +49 (2327) 604831-0

Mosaic Manufacturing Palette+: Die RUHRSOURCE GmbH ist exklusiver Distributor in Deutschland der 3D-Druck-Hardware

Der weltweit erste Filament-Splicer des kanadischen Herstellers Mosaic Manufacturing ist nun auch in Deutschland exklusiv über die RUHRSOURCE GmbH erhältlich

(PresseBox) (Bochum, ) Bochum. Spätestens seit 2017 ist der Mosaic Manufacturing Palette+ Filament-Splicer in aller Munde, denn noch nie war es so einfach und günstig vier Filamente gleichzeitig in einem 3D-Druck zu verwenden.

Über den Exklusiv-Distributor RUHRSOURCE GmbH aus Bochum ist die innovative 3D-Druck-Hardware nun auch in Deutschland erhältlich. Aktuell sogar 100,- € unter dem UVP (inklusive MwSt.).

Was ist der Filament-Splicer Palette+?

Das Prinzip ist einfach und genial zugleich: Aus vier verschiedenen Filamenten für den 3D-Druck macht der Palette+ ein zusammenhängendes Filament, indem es nach Bedarf millimetergenau die einzelnen Stränge voneinander trennt und wieder zusammenfügt; voll automatisch. Eine spezielle kinderleicht zu bedienende Software liefert dem Gerät dazu die nötigen Daten. So kann jedermann einen Single-Extruder-3D-Drucker – also einem 3D-Drucker, der normalerweise nur ein Filament in einem 3D-Druck verwendet – in einen Multi-Extruder-3D-Drucker verwandeln.

Wofür braucht man den Filament-Splicer Palette+?

Handelsübliche erschwingliche Filament-3D-Drucker haben nur einen Extruder, der das Filament erhitzt und aufträgt, also extrudiert. Zwar kommen immer mehr Dual-Extruder-System auf den Markt, doch liegen diese preislich deutlich höher als Single-Extruder-Systeme. Gerade Privat-Anwender, sogenannte Maker, entscheiden sich aus Kostengründen oft für ein günstiges Einstiegsgerät, das sie dann mit besseren Bauteilen – beispielsweise mit feineren Düsen – optimieren. Die Anschaffung eines Zweitgeräts, welches gerade einmal zwei Filamente gleichzeitig verarbeiten kann, ist dann meistens hinfällig.

Der Palette+ Filament-Splicer schafft hier Abhilfe: ohne einen weiteren teuren 3D-Drucker und garantiebeeinträchtigende Modifikationen am Endgerät, kann der Kunde kostengünstig in den Genuss von Multi-Filament-Drucken kommen.

Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel der 3D-Druck mit vier Farben, die Verwendung von bis zu drei Farben und einem speziellen Stützmaterial oder aber auch das Verarbeiten von Filamenten mit verschiedenen physikalischen Eigenschaften – wie fest oder gummiartig – gleichzeitig.

Website Promotion

RUHRSOURCE GmbH

RUHRSOURCE’s Ziel ist das Produzieren innovativer Software Lösungen für den 3D-Druck mit einem klaren Fokus auf Simplizität und Produktivität.

Darüber hinaus bietet RUHRSOURCE ganzheitliche Beratungen, Schulungen und Projektumsetzungen im Bereich der additiven Fertigung an.