Großer Summer Sale 2019: 20% Rabatt auf 3D-Druck-Software CUR3D

Jetzt richtig sparen mit diesem heißen Angebot: Mit CUR3D alles 3D-druckbar machen und jetzt 20% weniger zahlen.

Summer Sale 2019: 20% auf alle CUR3D-Lizenzen (PresseBox) ( Bochum, )
Der Branchen-Veteran RUHRSOURCE aus Bochum lässt die Preise purzeln und haut zu seinem diesjährigen Summer Sale satte Rabtte in Höhe von 20% auf alle CUR3D Lizenzen raus.

Der Rabatt zur Rapid.Tech + FabCon 3.D war also nur ein Vorgeschmack. RUHRSOURCE verlängert sein Aktionsangebot bis einschließlich 31.08.2019 und macht die additive Fertigung somit noch attraktiver und vor allem kostengünstiger.

So zahlt man beispielsweise aktuell für die Lifetime-Lizenzen von CUR3D:
Alle Angebote auf einem Blick: https://www.ruhrsource.com/produkt-kategorie/software/

Der Clou an der Software CUR3D: alles wird ohne besondere Kenntnisse in wenigen Minuten 3D-druckbar.

Oft sind 3D-Modelle nicht 3D-druckbar, vor allem wenn es sich um meterlange 1 zu 1 Daten handelt. Wände müssen aufgedickt, Lücken geschlossen, falsche Normalen neu ausgerichtet werden und... und... und... kurz gesagt: Die Konstruktion muss oft für den Bauraum des 3D-Druckers gänzlich neu erstellt werden, was mitunter Stunden oder sogar bis zu Tage in Anspruch nehmen kann.

Daten rein - Zauberkasten - Daten raus

CUR3D reduziert diesen überflüssigen Aufwand auf nur wenige Klicks und wenige Minuten. Jedes 3D-CAD-Modell wird 3D-druckbar; ganz ohne große Lernkurve und voll automatisch.

Neu in Version 2.0

Vor kurzem wurde die Version 2.0 von CUR3D veröffentlicht und bringt zwei langersehnte Features mit sich:
  • Abschaltbare Aufdickung zur Bearbeitung von Funktionsmodellen
  • Boolesche Funktionen
 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.