CUR3D Steam Edition closed Beta launched

Es ist soweit: Die CUR3D Steam Edition closed Beta wurde gestartet / Wir verschenken insgesamt 30 Steam-Keys / Was sie dafür tun müssen, erfahren Sie hier

CUR3D Steam Edition (PresseBox) ( Bochum, )
CUR3D Steam Edition closed Beta Launch

Wieso noch länger warten? Das letzte offizielle Update der CUR3D Maker Edition auf Steam ist doch nun schon zweieinhalb Jahre her. Es wird also längst Zeit für was Neues: CUR3D Steam Edition.

Recht spontan haben wir uns nun nach der problemlosen Weiterentwicklung von CUR3D auf Steam dazu entschieden, eine Beta zu starten. Dazu verschenken wir insgesamt 30 Steam Keys.

Wie kann ich an der Beta teilnehmen?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an [email=steam-beta@ruhrsource.com" rel="nofollow]steam-beta@ruhrsource.com[/email] mit dem Betreff „CUR3D Steam Edition: Maker BETA“ und fügen Sie noch ihren Vor- und Nachnamen, Steam-Benutzernamen sowie ihr Herkunftsland bei. Das war’s! Einfach oder?

Mehr über die CUR3D Steam Edition

Die CUR3D Steam Edition wird das neue Bindeglied zwischen dem normalen CUR3D und der Steam-Version darstellen und gewährleistet den Steam-Benutzern Updates und Bugfixes im selben Rhythmus, wie bei der steamlosen Variante.

Warum wird es eine neue Version von CUR3D auf Steam geben?

Unsere über 5.000 Kunden (Unternehmen sowie Hobbyisten) von denen sich der Großteil tatsächlich (international) auf Steam befindet, soll nicht vernachlässigt werden. Denn bisher war die Version von CUR3D auf Steam auf dem Stand der Version 1.4 und – zugegebenermaßen – hat sich zwischenzeitlich sehr viel getan.

Vor allem die Maker kommen nicht zu kurz

Einen Vorgeschmack auf den finalen Feature-Umfang (der Steam Edition) können unsere CUR3D Maker Edition (ohne Steam) -Kunden bereits im aktuellen Release Candidate sehen: Zu den neuen Features zählen die Dateiformate 3MF sowie OBJ, der Theme-Editor ebenfalls freigeschaltet und die Sprache simplified Chinese.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.