Neue Industrieberichte zeigen Wachstum und Marktführerschaft für Ruckus Wireless sowohl im Unternehmens- als auch im Carrier-Markt

Neuer Gartner-Report sieht Ruckus als den am schnellsten wachsenden Anbieter für Unternehmens-WLAN; beim neuen Dell'Oro-Report ist Ruckus im Jahr 2011 Marktführer bei den Wi-Fi-Auslieferungen an Carrier

(PresseBox) ( München, )
Ruckus Wireless(TM) (Ruckus) gibt heute bekannt, dass das Unternehmen laut einem neuen Gartner-Bericht zum wiederholten Mal weltweit der am schnellsten wachsende Wi-Fi-Anbieter im Markt für Unternehmens-WLAN ist. Darüber hinaus hat das Unternehmen laut einer Industriestudie von Dell'Oro die Top-Platzierung im Carrier-Wi-Fi-Markt.

Dem neuen Gartner-Bericht "Market Share: Enterprise WLAN Equipment, Worldwide, 4Q11 Report" zufolge erreichte Ruckus im vierten Quartal 2011 im Vorjahresvergleich mit einem Wachstum von über 134 Prozent den höchsten Umsatz-Anstieg aller WLAN-Anbieter. In Bezug auf den Unternehmensumsatz und die verkauften Einheiten von WLAN Access Points hat Ruckus in der gleichen Zeit im Jahr 2010 ein Wachstum von 181 bzw. 289 Prozent verzeichnen können. Dadurch erhöht sich der weltweite Marktanteil von 3,7 auf 4,9 Prozent.

In dem stark wachsenden Carrier-Wi-Fi-Markt ist Ruckus laut einem neuen Report von Dell'Oro im Jahr 2011 zum zweiten Mal in Folge Marktführer. Ruckus hat einen Marktanteil von 26,7 Prozent bei den Auslieferungen von Service Provider Wi-Fi Mesh Nodes. Dem Bericht zufolge hat Ruckus mehr als 26.000 Wi-Fi Mesh Access Points an Carrier ausgeliefert.

"Wenn man unseren späten Einstieg in den Unternehmens-WLAN-Markt in Betracht zieht, dann ist unser Wachstum ein bemerkenswerter Erfolg", sagt Robert Mustarde, Vice President of Marketing bei Ruckus Wireless. "Wir hoffen, dass wir dieses schnelle Wachstum weiter fortsetzen können und die Signale des Markts stimmen uns optimistisch. Es wird Wi-Fi benötigt, das auf einfache Weise zuverlässigere kabellose Verbindungen, mehr Kapazität und eine unglaubliche Leistung bietet. Egal, ob in Hotels, Schulen, Krankenhäusern oder bei Betreibern von mobilen Netzen - durchschnittliches Wi-Fi ist nicht mehr genug."

Der nun weithin bekannte explosionsartige Anstieg des Datenverkehrs, bedingt durch die Nutzung tragbarer Geräte, trifft die Betreiber von Netzwerken hart. Er beschleunigt auch den aufkeimenden Markt für Carrier Wi-Fi. Netzbetreiber werden dazu gezwungen, einen aggressiveren und gleichzeitig strategischeren Ansatz bei der Integration von Wi-Fi in ihre bestehenden Infrastrukturen zu verfolgen. In der Zwischenzeit hat ein immer größer werdender und loyaler Stamm von "value-added" Resellern und Distributoren, die sich an Mittelstandunternehmen richten, entscheidend für den Erfolg von Ruckus im Unternehmensmarkt beigetragen.

Mit über 12.000 Kunden und 4.500 weltweiten Lösungspartnern hat Ruckus in fast jedem vertikalen Markt in jeder Region auf dem Erdball Kunden. Zum Kundenstamm gehören unter anderem die renommierten Unternehmen KDDI, The Cloud, Towerstream, China Unicom, Mandarin Oriental Hotel Group, KLIA International Airport, Delhi University, die Stadt San José, Baruch College, Universidad del Valle de México, Satilla Medical Center, Georgia World Congress Center, Balboa Park, Indian Wells Tennis Garden, Ziff Davis Publishing sowie viele weitere.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.