PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 437361 (RS Components GmbH)
  • RS Components GmbH
  • Hessering 13b
  • 64546 Mörfelden-Walldorf
  • https://www.rsonline.de
  • Ansprechpartner
  • Dieter Kühne
  • +49 (561) 7396031

RS Components gewinnt den Preis für 'Operational Excellence' bei den Supply Chain Distinction Awards

Auszeichnung für bedeutende Verbesserungen innerhalb der Wertschöpfungskette

(PresseBox) (Mörfelden-Walldorf, ) RS Components hat bei den Supply Chain Distinction Awards, die 2011 in Berlin veranstaltet wurden, den Preis für "Operational Excellence" gewonnen. Diese prestigeträchtige Auszeichnung wurde für die bedeutenden Verbesserungen der Ausführung, Planung und Logistik innerhalb der Wertschöpfungskette und für Kundenbetreuung und Kundenzufriedenheit verliehen.

Das wichtigste Kriterium für diese jährlich verliehene Auszeichnung war die Darlegung messbarer Verbesserungen innerhalb der strategischen Wertschöpfungskette. Hierzu gehören die Maximierung der Kundenzufriedenheit, Reduzierung der Kosten, Steigerung des Marktanteils und Erlangung einer führenden Position. Während der letzten zwei Jahre hat RS eine Reihe von Innovationen eingeführt, die bei der Verbesserung der Wertschöpfungskette signifikant geholfen haben.

Einige der wesentlichen Verbesserungen, die von RS dargestellt werden konnten:
- Verbesserte Erbringung von Dienstleistungen für Kunden bei gleichzeitiger Erweiterung des Warenangebots um nahezu 60.000 zusätzliche Produkte
- Versand von 46.000 Paketen pro Tag mit Anlieferungszeiten, die in der Spitzengruppe aller Lieferanten für den Industriebereich liegen
- Steigerung der Einführung neuer Produkte von 5.000 p.a. auf 5.000 pro Monat
- Reduzierung der Beschaffungskosten innerhalb der Wertschöpfungskette

Darüber hinaus hat RS die Vorausberechnung und Bedarfsplanung erfolgreich verbessert und einen Prozess für Verkauf, Lagerbestand und Operative Planung implementiert (SIOP - Sales, Inventory & Operations Planning).

Anne Bruggink, General Manager Supply Chain bei Electrocomponents, der Muttergesellschaft von RS Components, erläutert: "Wir sind hocherfreut, dass wir eine der anerkanntesten europäischen Auszeichnungen für Leistungen in der Wertschöpfungskette und im Beschaffungswesen erhalten haben. Wir haben eine sehr konkrete Vorstellung, wie wir ein Liefersystem der Spitzenklasse aufbauen und ständig verbessern können. Die Auszeichnung beweist, dass wir auf dem richtigen Weg der Umsetzung sind. Wir haben eine schnell reagierende und robuste Lieferkette entwickelt, die uns in die Lage versetzt, die Kundenerwartungen zu übertreffen und ein geschätzter und anerkannter Partner unserer Lieferanten und unserer Kunden zu sein."

RS Components GmbH

RS ist einer der führenden Distributoren für den kleinen und mittleren Mengenbedarf in der Elektronik und Automation. Das Unternehmen liefert schnell und zuverlässig über 550.000 Produkte für Forschung und Entwicklung, Vor- und Kleinserienfertigung sowie Instandhaltung. Das moderne deutsche Distributionszentrum in Bad Hersfeld garantiert innerhalb des Kernsortiments die Lieferung am selben oder am nächsten Werktag. Durch den Ausbau seiner E-Commerce-Kompetenz ist RS in der Lage, Klein- und mittelständischen Unternehmen sowie Konzernen branchenübergreifend und global innovativste Produkte zu bieten und sie bei der Optimierung elektronischer Beschaffungsprozesse und Reduzierung von Prozesskosten zu unterstützen. Deutsche Kunden sind u. a. Carl Zeiss AG, Continental AG, Daimler AG, Deutsche Bahn AG, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., EON AG, EnBW AG, Karlsruher Institut für Technologie, Fraunhofer Institute, Helmholtz-Gemeinschaft, Infineon Technologies AG, Knorr-Bremse AG, Max Planck-Institute, RWE AG, Siemens AG, Thyssen Krupp AG, Vattenfall Deutschland GmbH, Volkswagen AG. Nähere Informationen unter www.rsonline.de/presse.