Chinas Mobilfunknetzbetreiber wählen Test Scanner von Rohde & Schwarz für 5G-Netzoptimierung

Der R&S TSME6 Scanner unterstützt parallele Messungen von Mobilfunktechnologien inklusive 5G NR. (Bild: Rohde & Schwarz)
(PresseBox) ( München, )
China Mobile, China Telecom und China Unicom haben sich für den Ausbau und die Optimierung ihrer 5G-Netze für den R&S TSME6 Drive Test Scanner von Rohde & Schwarz entschieden. Rohde & Schwarz China und Zhuhai DingLi Corp., Ltd. konnten sich in den letzten Monaten dank der überlegenen Performance des Scanners bei allen drei Ausschreibungen im Rahmen der zentralen Beschaffung der Netzbetreiber durchsetzen.

In China begann die kommerzielle Nutzung von 5G bereits im Jahr 2019, und bis heute ist eines der größten 5G-Netze weltweit entstanden. Betreiber sind die drei großen Mobilfunkunternehmen des Landes: China Mobile, China Telecom und China Unicom. Die wachsende Zahl der 5G NR-Basisstationen hat die Komplexität der chinesischen Mobilfunknetze zunehmen lassen. Darüber hinaus müssen die Auswirkungen von 5G NR auf die bestehenden 4G-Netze berücksichtigt werden. Daher bleibt die Optimierung zur Verbesserung der Netzwerkleistung und -effizienz auch nach der Anlaufphase von 5G ein großes Thema.

Der ultrakompakte R&S TSME6 Drive Test Scanner von Rohde & Schwarz ist ein unerlässliches Hilfsmittel zur Messung der Netzabdeckung und zum Aufspüren von Störungen. Große Netzbetreiber und Infrastrukturanbieter auf der ganzen Welt nutzen das Gerät bereits seit der frühen Phase der 5G-Einführung, um die Gesamtleistung ihrer 5G NR-Netze zu optimieren. Der Scanner erfasst über die Luftschnittstelle passiv Signale und bietet einen genauen Überblick über die HF-Umgebung und sämtliche Systeminformationen verschiedener Technologien, die von den Netzwerken ausgesendet werden. Dazu ist kein Abonnement der Netzwerkdienste erforderlich. 

Der R&S TSME6 Scanner unterstützt parallele Messungen für Mobilfunktechnologien wie 5G NR, TDD-LTE, FDD-LTE, NB-IoT, eMTC/LTE-M, WCDMA, EVDO, CDMA, GSM und viele mehr. Er wird damit dem Wunsch der Netzbetreiber gerecht, gleichzeitige Messungen in 3GPP-Multistandard-Netzen durchzuführen. Darüber hinaus deckt der Scanner alle 5G NR-Frequenzbänder für Sub-6-GHz-TDD und -FDD ab, einschließlich der Frequenzbänder 700 MHz, 2,1 GHz und 3,5 GHz. In Kombination mit den kaskadierbaren R&S TSME30DC und R&S TSME44DC Downconvertern unterstützt er auch das FR2-Frequenzband von 24 GHz bis 44 GHz und erfüllt damit alle Anforderungen der Netzbetreiber in China.

Als branchenweit kleinster und leichtester 5G NR-Multimode-Scanner mit dem geringsten Stromverbrauch bietet der R&S TSME6 eine ausgezeichnete Testperformance. Der Dynamikbereich kann über 30 dB erreichen, die hohe Empfindlichkeit ermöglicht die Erkennung von Signalen schon bei -143 dBm, und der 5G NR-Multizellen-Dynamikbereich bei gleichen Frequenzen (Same-Frequency Multi-cell Dynamic Range) liegt bei ausgezeichneten 24 dB. Darüber hinaus ist der R&S TSME6 das einzige Gerät auf dem Markt, das zur vollständigen Erfassung von Mehrwegeausbreitung in der Lage ist, indem es Leistung, Verzögerung und Dopplerverschiebung ermittelt.

Rohde & Schwarz Mobile Network Testing arbeitet seit mehr als 10 Jahren mit Zhuhai DingLi Corp., Ltd. zusammen, um den chinesischen Markt zu bedienen. Das Unternehmen mit Sitz in Zhuhai (China) ist einer der größten Anbieter von Messtechniklösungen für Mobilfunknetze und steuert zu den Test Scannern von Rohde & Schwarz die Drive Test Software mit chinesischer Bedienoberfläche bei. Die umfassenden Mobile-Network-Testing-Lösungen von Rohde & Schwarz unterstützen alle Mobilfunktechnologien von 2G bis 5G und decken den gesamten Lebenszyklus eines Netzes ab: von der Verifizierung im Labor über Interferenzmessungen im Spektrum, Ortung von Funkstörungen und Installation der Basisstationen bis hin zu Standortabnahme, Benchmarking, Optimierung, Überwachung und Fehlerbehebung.

Weitere Informationen zu den Mobile Network Testing-Lösungen von Rohde & Schwarz finden sich hier: www.rohde-schwarz.com/mnt

Mobile Network Testing in Kürze

 

Rohde & Schwarz ist ein weltweit führender Anbieter von Komplettlösungen für Qualitätsmessungen und die Netzwerkanalyse von Mobilfunknetzen. Dies umfasst hochspezialisierte Hard- und Softwareprodukte sowie Beratungs- und Optimierungsdienstleistungen für Netzbetreiber im Rahmen von Managed Services. Das Lösungsportfolio unterstützt alle Mobilfunktechnologien von 2G bis 5G und alle HF- (Hochfrequenz) und QoE- (Quality of Experience) basierten Testszenarien entlang des Lebenszyklus eines Mobilfunknetzes einschließlich Netzwerkplanung, Netzwerkoptimierung und Messungen zum Qualitätsvergleich und zur Netzwerküberwachung. Damit ist Rohde & Schwarz ein bevorzugter Lieferant von weltweit führenden Netzbetreibern, Herstellern von Netzinfrastruktur, unabhängigen Test- und Messdienstleistern und Regulierungsbehörden. Sie alle nutzen die innovativen Lösungen und einzigartige Kompetenz für vertiefte Einblicke in Mobilfunknetze, um systematische und endkundenorientierte Qualitäts- und Leistungsoptimierungen vorzunehmen, die Markteinführungszeit für neue Technologien (IoT, 5G, Industrie 4.0) und Services zu verkürzen und somit ihren Geschäftserfolg nachhaltig zu sichern und zu steigern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.