PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 767543 (ROBOZÄN GmbH)
  • ROBOZÄN GmbH
  • Gustav-Meyer-Allee 25
  • 13355 Berlin
  • http://robozän.de
  • Ansprechpartner

Die weltweit erste Zeitarbeitsfirma für humanoide Roboter

Ein Menschheitstraum wird wahr: Lassen wir die Roboter für uns arbeiten!

(PresseBox) (Berlin, ) Der Roboterpionier und Unternehmer Matthias Krinke gründet die erste Personalvermittlung und Zeitarbeitsfirma der Welt für Roboter, insbesondere menschen ähnliche (humanoide) Roboter. Bisher wurden Roboter üblicherweise vom Betreiber gekauft oder geleast und an festen Arbeitsplätzen installiert. An diesen Arbeitsplätzen haben die Roboter dann abgetrennt durch Schutzzäune Ihr Leben bis zur Ausmusterung verbracht.

Robozän vermittelt Arbeit für Roboter an Industriekunden. Eigentümer von Robotern können die Roboter der Personalvermittlung zur Verfügung stellen und erhalten dann die von den Kunden bezahlten Gehälter abzüglich einer Vermittlungs und Verwaltungsgebühr.

Möglich wurde das erst jetzt, durch die neue Robotergeneration des workerbot™, der dritten Generation von pi4_robotics“ erläutert Matthias Krinke. Die workerbots™ werden mit der, für den Kunden passenden Berufsausbildung ausgeliefert. Bekommt der workerbot™ eine neue Aufgabe, so kann er durch ein Softwareupdate und ggf. neue Hände an den neuen Beruf angepasst werden. Die Roboter sind ortsflexibel, d.h. Sie benötigen außer der Medienversorgung keine feste Verdrahtung und Installation am Arbeitsplatz. Damit können die Roboter auch wirtschaftlich an verschiedenen Arbeitsplätzen im Unternehmen eingesetzt werden. Dieses disruptive Unternehmenskonzept der Industrie 4.0 macht es möglich, die Produktion auch kleiner Stückzahlen wirtschaftlich in Hochlohnländern zu realisieren und trägt damit maßgeblich bei, Europa als Produktionsstandort zu sichern und zu stärken.

Die Firma Robozän GmbH i.G. ist die weltweit erste Personalvermittlung und Zeitarbeitsfirma für Roboter, insbesondere menschenähnliche Roboter. Die Firma vermittelt temporär und dauerhaft Arbeit für Roboter an Industriekunden. Der Hauptsitz befindet sich am Standort Berlin. Dipl.Ing. (Univ.) Matthias Krinke hat die Robozän GmbH i.G. im November 2015 gegründet. Das Personal der Robozän besteht aus 0% Mitarbeitern (außer dem Geschäftsführenden Gesellschafter) und 100% Robotern.

In der Öffentlichkeit ist Dipl.Ing.(Univ.) Matthias Krinke auch bekannt durch sein bereits seit 1994 bestehendes Roboter und Bildverarbeitungs Unternehmen, die pi4_robotics GmbH und durch den im Jahr 2010 erstmals vorgestellten menschenähnlichen Roboter workerbot™. Der workerbot™ ist weltweit der erste humanoide Fabrikarbeiter im Fabrikeinsatz und wird im Webshop von pi4, shop.pi4.de, angeboten. Der Hauptsitz und die Produktion befindet sich am Standort Berlin.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch auf unserer Homepage

Markenzeichen:
Robozän™ und robocene™ sind angemeldete Markenzeichen von Matthias Krinke
pi4™ ist eingetragene Marke von Matthias Krinke
bot your biz™ ist eingetragene Marke der pi4_robotics GmbH
workerbot™ ist eingetragene Marke der pi4_robotics GmbH
inspectoid™ ist eingetragene Marke der pi4_robotics GmbH

Website Promotion