Belastbar, flexibel, robust

Halterung für Monitore und Touchpanels

Die RK-Monitorhalterung bietet ein Maximum an Flexibilität: Der Anwender kann zwischen Kugelgelenk für viele Freiheitsgrade (o.), Drehflansch (m.) und einer optionalen VESA-Anschlussplatte (u.) jeweils mit Rohr-, Profil oder Wandverbinder wählen (PresseBox) ( Minden, )
RK Rose+Krieger bietet jetzt eine zweite Variante seines ergonomischen RK Monitorhalters an. Die Version mit Kugelgelenk bietet noch mehr Freiheitsgrade für die Ausrichtung industrieller Monitore und Touchpanels bis 10 kg. Die neue Halterung wurde anlässlich der diesjährigen Hannover Messe vorgestellt.

Der RK-Monitorhalter ist eine belastbare und flexibel montierbare Lösung für die Befestigung und ergonomische Verstellung von Monitoren und Touchpanels im industriellen Einsatz. In der vibrationssicher arretierbaren Version mit Neigungsverstellung in 15°-Rastschritten eignet sie sich für Bildschirme, Bediengehäuse und Touchpanels bis zu 25 kg (statisch) und bietet viele Einstellmöglichkeiten: so lässt sich der Bildschirm drehen, neigen, schwenken und – bei Anbringung an einem Rund- oder Vierkantrohrsystem – in der Höhe verstellen. In der neuen Variante mit Kugelgelenk bietet der RK Monitorhalter noch mehr Freiheitsgerade für die Ausrichtung industrieller Monitore. Das Gelenk ermöglicht einen Schwenkbereich von 60° bei einer Belastung von max. 10 kg (statisch). Dank einer speziellen Beschichtung der Kugel und eines als Gebrauchsmuster angemeldeten Klemmmechanismus entsteht beim Anziehen des Klemmhebels eine prozesssichere Haftreibung.

Monitorhalter mit verschiedenen Anschlussoptionen und Anbringungsmöglichkeiten
Die RK Monitorhalterung sorgt mit verschiedenen Anschlussmaßen für Endgeräte und unterschiedliche Montagemöglichkeiten für größtmögliche Flexibilität: Der Anwender kann geräteseitig zwischen einer kreuzförmigen Anschlussplatte nach VESA Standard 75/100 – also mit einem 75 x 75 mm oder 100 x 100 mm großen Befestigungslochmuster – sowie einer runden Universalanschraubfläche aus Aluminium wählen. Die Monitorhalterung ist kompatibel mit der RK Verbindungstechnik und mit dem BLOCAN® Alu-Profilsystem, kann aber auch an jedes andere Rohr, Profil oder eine beliebige Wand montiert werden. Die erforderlichen Montageelemente wie Schrauben und Nutensteine zur Befestigung am RK Profilsystem sind im Lieferumfang enthalten.

Die Vorteile der RK Monitorhalterung auf einen Blick
  • Monitoranschluss wahlweise anwenderspezifisch oder über VESA-Normmaße 75/100
  • prozesssichere, dauerhafte Belastung mit bis zu 25 kg (Kugelgelenk max. 10 kg)
  • hohe Arbeitsergonomie durch Höhenanpassung
  • optimale Sichtfeldeinstellung durch seitliche Drehbarkeit
  • vibrationssichere Arretierung in 15°-Rastschritten
  • Schwenkoption für Monitorbetrieb im Hoch- oder Querformat
  • Anbindung an Aluminiumprofile und damit an das Maschinengestell mittels Nutensteinen möglich
  • Universelle Befestigungslöcher erlauben die einfache Wandmontage
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.