PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751014 (Rittal GmbH & Co. KG)
  • Rittal GmbH & Co. KG
  • Auf dem Stützelberg
  • 35745 Herborn
  • http://www.rittal.de
  • Ansprechpartner
  • Hans-Robert Koch
  • +49 (2772) 505-2693

Clever gehalten

Rittal Deckelhalterung für Klemmenkästen

(PresseBox) (Herborn, ) Für das sichere Aufklappen von Klemmenkästen hat Rittal eine Deckelhalterung entwickelt, die den sicheren und VDE-gemäßen Service ermöglicht. Sie ist ohne Bohrung leicht zu montieren und ermöglicht ein sicheres Aufklappen des Deckels, ohne das Erdungsband vorher entfernen zu müssen.

Beim Kauf eines Klemmenkastens erhält der Kunde ein Gehäuse mit verschraubtem Deckel. Dieser muss vor der Anwendung zunächst per Erdungsband geerdet werden. Ist ein Service und damit das Öffnen des Klemmenkastens erforderlich, hängt der Deckel häufig am Erdungsband. Zulässig ist dies laut VDE (Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik) jedoch nicht - durch Bauteile am Erdungsband besteht die Gefahr des Kabelbruchs.

Die Rittal Deckelhalterung hingegen verbindet als Scharnier den Klemmenkasten mit dem Deckel. Beim Service klappt der Kunde den Klemmenkasten einfach auf und schraubt den Deckel später wieder fest. So ist eine schnelle und sichere Wartung möglich. Der Vorteil gegenüber einem Deckel ohne Halterung: Es entfällt die Entfernung des Erdungsbandes und die spätere erneute Überprüfung der Erdung.

Die Deckelhalterung ist ohne Bohrung leicht zu montieren und ermöglicht ein Aufklappen der Deckel auch bei einem darunter angereihten Klemmkasten.

Website Promotion

Rittal GmbH & Co. KG

Rittal mit Sitz in Herborn, Hessen, ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal kommen in nahezu allen Branchen, vorwiegend in der Automobilindustrie, in der Energieerzeugung, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz. Mit rund 10.000 Mitarbeitern und 58 Tochtergesellschaften ist Rittal weltweit präsent.

Zum breiten Leistungsspektrum gehören Infrastrukturlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren mit innovativen Sicherheitskonzepten zur physischen Daten- und Systemsicherung. Die führenden Softwareanbieter Eplan und Cideon ergänzen die Wertschöpfungskette durch disziplinübergreifende Engineering-Lösungen, Kiesling Maschinentechnik durch Automatisierungslösungen für den Schaltanlagenbau.

Rittal wurde im Jahr 1961 gegründet und ist das größte Unternehmen der inhabergeführten Friedhelm Loh Group. Die Friedhelm Loh Group ist mit 18 Produktionsstätten und 78 Tochtergesellschaften international erfolgreich. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 11.500 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2014 einen Umsatz von rund 2,2 Milliarden Euro. Zum siebten Mal in Folge wurde das Familienunternehmen 2015 als Top Arbeitgeber Deutschland ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.rittal.de und www.friedhelm-loh-group.com.