PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 183106 (Rittal GmbH & Co. KG)
  • Rittal GmbH & Co. KG
  • Auf dem Stützelberg
  • 35745 Herborn
  • http://www.rittal.de
  • Ansprechpartner
  • Hans-Robert Koch
  • +49 (2772) 505-2693

30 Prozent weniger Energiekosten und CO2-Emission

Neues Cool Efficiency-Kühlgerät von Rittal

(PresseBox) (Herborn, ) Unter dem Namen "Cool Efficiency" bietet Rittal eine neue Energy-Saver-Kühlgeräteserie und setzt damit neue Standards bei umweltfreundlichen und kosteneffizienten Klimalösungen. Neueste Kompressor- und Lüftertechnologien tragen zu sinkendem Energieverbrauch sowie zu niedrigeren Betriebskosten bei. Cool Efficiency-Geräte sind bis zu 30 Prozent sparsamer im Verbrauch als ihre Vorgängermodelle.

Basis der neuen Cool Efficiency-Kühlgeräte in der 1.000 Watt-Klasse sind die Rittal TopTherm Plus Wandanbaugeräte der Baureihe SK 3304. Durch den Einsatz neuster Kältekompressor- und Lüftertechnologien sowie der optimierten Anordnung der Wärmetauscher-Komponenten und Kältemittelfüllmengen lassen sich deutliche Energieeinsparungen erzielen. Die neue Energy-Saver-Serie reduziert den Energieverbrauch bei gleicher Kühlleistung um bis zu 30 Prozent gegenüber den Vorgängermodellen.

Im Vergleich zu Standard-Kühlgeräten mit einer Kälteleistungszahl von 1,4 und einem jährlichem Stromverbrauch von 231 Euro (aktueller Strompreis 0,1148 Euro pro KWh) liegen die Energiekosten bei den Cool Efficiency-Kühlgeräten mit einer Kälteleistungszahl von 1,9 bei nur 162 Euro. Auch bei der CO2-Emission spielen die neuen Klimageräte ihre Vorteile voll aus. Gegenüber 405 kg CO2-Emission pro Jahr bei einem Standardgerät, liegt diese bei den Cool Efficiency-Lösungen bei nur 121 kg CO2. Die Berechnungen stützen sich auf eine Laufzeit unter 70 Prozent Voll-Last und 30 Prozent Leerlauf sowie einer Laufzeit der Geräte von 16 Stunden pro Tag und 240 Tagen pro Jahr.

Die Neuentwicklungen verfügen serienmäßig über nanobeschichtete Verflüssiger und integrierte elektrische Kondensatverdunstungen. Damit sind zudem konstante Wirkungsgrade und minimale Wartungskosten gewährleistet.