Die Welt entdecken und gleichzeitig Gutes tun

Kooperation von REWE und SOS-Kinderdörfer: Informativer Sammelspaß mit den "Unsere Erde"-Stickern - Mehr als 1 Million Euro ist das Spendenziel

Köln, (PresseBox) - Für eine lehrreiche und spannende Abenteuer-Weltreise braucht es zwei Dinge: das "Unsere Erde"-Sammelalbum und 210 Sammelsticker. Beides gibt es ab Montag (20.08.) bei REWE. Kooperationspartner ist SOS-Kinderdörfer Weltweit, das wohl bundesweit bekannteste und weltweit aktive Hilfswerk für Kinder. Gemeinsam soll der Nachhaltigkeitsgedanke verstärkt und tiefer in die Gesellschaft getragen werden.

Die Aktion "Unsere Erde" ist eine deutliche Weiterentwicklung der 2011 bereits sehr erfolgreich verlaufenen Promotion mit dem WWF. "Unsere Erde"-Album und -Sticker zeigen und erklären nicht nur besondere Tiere, sondern auch außergewöhnliche Menschen, berühmte Bauwerke, landschaftliche Sehenswürdigkeiten und faszinierende Naturphänomene. Der pädagogische Wert des umfangreicheren Sammelalbums ist nochmals gesteigert worden.

Als verantwortungsbewusst handelndes Unternehmen hat REWE darüber hinaus diese Aktion mit einem guten Zweck verknüpft. Mit jedem verkauften Sammelalbum gehen 50 Cent an die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer Weltweit. Insgesamt sollen über eine Million Euro an Spendengeldern erzielt werden. Mit diesem Geld wird eine Schule mit 16 Klassenzimmern in der Stadt Tema in Ghana gebaut.

"Wir sind uns als Genossenschaft unserer besonderen Verpflichtung gegenüber den Menschen und der Umwelt bewusst und leisten unseren Beitrag für deren langfristige Zukunftssicherung. Gemeinschaftssinn, nachhaltiges Handeln und insbesondere soziales Engagement gehören zu den Grundwerten unseres Unternehmens", sagt Lionel Souque, im REWE Group-Vorstand verantwortlich für das Supermarktgeschäft. "Unsere Partnerschaft mit SOS-Kinderdörfer Weltweit ist für uns eine große Ehre. Die Organisation hilft seit 1949 mit voller Leidenschaft, starkem Engagement und hoher Kompetenz Kindern in Not und ist mittlerweile mit ihren Projekten und Einrichtungen in 133 Ländern aktiv. Wir freuen uns sehr, mit unseren Kunden SOS-Kinderdörfer unterstützen zu dürfen."

"Mit REWE haben wir einen starken Partner für unsere weltweiten Projekte gewonnen", betont Sabine Fuchs. Geschäftsführerin SOS-Kinderdörfer Global Partner GmbH. "REWE hat mit dem Album und den dazugehörigen Stickern eine Aktion kreiert, die zu uns passt und die Welt zeigt, wie sie ist: vielfältig, bunt, multikulturell, spannend und faszinierend."

Eine Schulpflicht gibt es zwar auch in Ghana. In der Realität haben aber viele Kinder keinen Zugang zu Bildung, was vor allem an den weiten Wegen zwischen den Dörfern und den wenigen Schulen im Land liegt. So kommt es, dass jeder Zweite Einwohner in Ghana Analphabet ist. Über die Sammelalben und weitere Aktivitäten zur Nachhaltigkeitswoche ermöglicht REWE vielen Kindern in Tema und Umgebung Schulunterricht und bietet damit die Chance auf ein besseres Leben der Menschen.

Die "Unsere Erde"-Aktionswochen dauern sieben Wochen - vom 20. August bis 06. Oktober. In der Zeit erhalten Kunden in allen REWE-, toom- und HIT-Märkten pro 10 Euro Einkaufswert ein Päckchen mit fünf Sammelstickern gratis, aber nur so lange der Vorrat reicht. Beim Kauf bestimmter Produkte werden wieder zusätzliche Sammelsticker ausgegeben. Erstmals ist es auch möglich, zum Preis von je 50 Cent Sammelstickerpäckchen an der Kasse zu kaufen. Insgesamt gibt es 210 verschiedene Sammelsticker, die im Sammelalbum sieben Kontinenten zugeordnet werden können. Puzzle-, Glitzer- und 3-D-Sticker, ein Sammelalbum mit 3-D-Brille und zahlreiche Zusatzartikel vervollständigen den Spaß. Für 2,50 Euro ist das "Unsere Erde"-Sammelalbum mit 3D-Brille sowie seinen vielen Informationen zu den jeweiligen Kontinenten erhältlich.

Zusätzlich finden am 15. September und 6. Oktober Tauschbörsen in den Märkten statt. Kinder und Sammelfans können hier untereinander Sammelsticker tauschen und so ihr Album vervollständigen. Sammelbox, Memospiel, Gläser, Brotboxen und Plüschtiere komplettieren als "Unsere Erde"-Fanartikel die Aktion.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2011 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von über 48 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 323.000 Beschäftigten und 15.700 Märkten in 13 europäischen Ländern präsent. In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2011 rund 222.000 Mitarbeiter in über 11.000 Märkten einen Umsatz von 35 Milliarden Euro.

Zu den Vertriebslinien zählen Super- und Verbrauchermärkte der Marken REWE, REWE CENTER, REWE CITY, toom und BILLA, der Discounter PENNY, die Baumärkte von toom Baumarkt und B1 Discount Baumarkt sowie die Elektronikfachmärkte von ProMarkt. Zur Touristik gehören die Veranstalter ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg sowie Dertour, Meier's Weltreisen und ADAC Reisen sowie die Geschäftsreisesparte FCm Travel Solutions und rund 2.100 Reisebüros (u.a. Atlas Reisen, DER Reisebüro, DERPART).

Mit einem Umsatz von rund 15,2 Mrd. Euro und über 90.000 Mitarbeitern leisten mehr als 3.300 REWE Märkte als Filialen oder Supermärkte der selbstständigen REWE-Kaufleute einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Gruppe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.