Result Group wird ICoCa Mitglied | Internationaler Verhaltenskodex

Result Group wurde als erste große Sicherheitsberatung im deutschsprachigen Raum Mitglied der ICoCA (International Code of Conduct for Private Security Provider’s Association)

ICoCa International Code of Conduct Association RESPECT FOR HUMAN RIGHTS (PresseBox) ( Seeshaupt / Starnberger See, )
Wir freuen uns, den nächsten großen Meilenstein in der Erfolgsgeschichte unseres Hauses erreicht zu haben: Result Group wurde als erste große Sicherheitsberatung im deutschsprachigen Raum Mitglied der ICoCA (International Code of Conduct for Private Security Provider’s Association ) mit Sitz in Genf.

Voraussetzung für die ICoCA-Mitgliedschaft ist eine Zertifizierung, die weltweit höchste Maßstäbe an die Erbringung von privaten Sicherheitsdienstleistungen hinsichtlich der Beachtung von Menschenrechten und des humanitären Völkerrechts setzt. Diese beinhalten auch Vorschriften über die Anwendung von Gewalt, sexueller Gewalt, Menschenhandel und Kinderarbeit.

Der Kodex umfasst eine breite Palette von Standards und Prinzipien für die verantwortungsvolle Bereitstellung privater Sicherheitsdienstleistungen, die zum einen das Verhalten der Mitarbeiter des Mitgliedsunternehmens reguliert. Zum anderen enthält er Grundsätze für das Management und die Leitung des Mitgliedsunternehmens, einschließlich der Auswahl, Überprüfung und angemessenen Ausbildung des Personals.

Ziel des internationale Verhaltenskodex für private Sicherheitsunternehmen ist es, dabei einen einheitlichen Standard zu setzen. Dies gilt insbesondere in Gebieten, in denen die Rechtsstaatlichkeit gefährdet ist.

Dem Lenkungsausschuss der ICoCA gehören Vertreter von Regierungen, Unternehmen und der Zivilgesellschaft an. Die ICoCA entwickelt Verfahren für die Zertifizierung, die Kontrolle, die Erstellung von Berichten, die Beurteilung von Leistungen und die Bearbeitung von Beschwerden.

Die Umsetzung der Verfahren wird zur Einhaltung des Verhaltenskodex durch die privaten Sicherheitsunternehmen beitragen, die der ICoCA beigetreten sind. Erfreulicherweise verlangen immer mehr Auftraggeber (Regierungen, zwischenstaatliche Organisationen, Privatunternehmen) von ihren Sicherheitsdienstleistern eine Mitgliedschaft bei der ICoCA.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.