PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 523932 (RERi AG)
  • RERi AG
  • Stüvenbrede 4
  • 49084 Osnabrück
  • http://www.pv.tv
  • Ansprechpartner
  • Kerstin Lüttmann
  • 05482-9266200

Solarzukunft Südamerika!

Unternehmer in Ecuador und Chile startet mit deutschem Franchise-Konzept

(PresseBox) (Osnabrück, ) Ecuador sitzt auf einem riesigen Erdölvorkommen, das unangetastet bleiben soll, um so das artenvielfältigste Gebiet der Erde zu schützen. Der Nachbar Chile setzt auf Wasserkraft und zeigt großes Potenzial für Wind- und Sonnenenergie.

Ein Markt der Zukunft ist auch in Südamerika der weltweite Markt der regenerativen Energien. Um den Ausbau der neuen Energien voranzutreiben, ist das Unternehmen Commonplace aus Quito, Ecuador, eine Franchise-Partnerschaft mit dem deutschen Photovoltaik-Unternehmen RERi AG für die Länder Ecuador und Chile eingegangen.

Das Unternehmen Commonplace ist ein Immobilien-Unternehmen, welches in Ecuador einzigartig konzipierte Lagerhallen plant und baut. Nun wurde ein Franchise-Vertrag geschlossen, der es dem Unternehmen in Ecuador und in Chile ermöglicht, direkt die umfassende Handelsplattform RERi PV.tv für Projekte in den beiden südamerikanischen Ländern zu nutzen.

Bekannt ist, dass Ecuador und die OPEC schon seit vielen Jahren zusammen gehören. Von 1973 bis 1992 und seit dem 17. November 2007 ist das südamerikanische Land Mitglied in der Organisation erdölexportierender Länder. Der Export von Erdöl bildet dabei einen wesentlichen Wirtschaftszweig für das Land auf dem Äquator.

Öl als die große Energiequelle scheint in Ecuador demnach selbstverständlich zu sein. Umso interessanter ist es also, dass das Land im April 2011 einen Einspeisetarif für Solarstrom etabliert hat. Auf Basis von 15-Jahres-Verträgen vergütet Ecuador photovoltaisch erzeugten Strom mit 0,40 US-Dollar (umgerechnet zurzeit 0,33 Euro) pro Kilowattstunde aller Anlagengrößen. Neue Wege werden beschritten.

Im Nachbarland Chile wird der Strombedarf unter Anderem mithilfe der Wasserkraft erzeugt. Aber ein weiterer Ausbau ist nicht möglich, denn das hätte die Zerstörung vieler Flusstäler zur Folge. So schafft der Staat für weitere regenerative Energien zunehmend bessere Grundlagen, da gute Potenziale für Wind- und Sonnenenergie vorhanden sind. Die politische und wirtschaftliche Situation stabilisiert sich zunehmend und verringert so das Risiko bezüglich Investitionen in dem Bereich erneuerbare Energien in dem Land.

Diese Chancen hat das Unternehmen Commonplace erkannt und mit dem Franchise-Konzept RERi PV.tv der RERi AG aus Deutschland einen Partner gefunden, der einen unkomplizierten Ausbau erneuerbarer Energien ermöglicht. Für eine positive Solarzukunft in Südamerika.

Website Promotion