ReneSola präsentiert revolutionäre Modulserie Virtus II® sowie Mikrowechselrichter Micro Replus® auf der 27. EU PVSEC

Mit neuartigen polykristallinen Modultechnologien, Mikrowechselrichtern und Rückversicherungen seiner Produktgarantien hat der chinesische Modulhersteller ReneSola seine Position als einer der führenden Anbieter von Photovoltaikprodukten gestärkt

Frankfurt a.M, (PresseBox) - Der chinesische Modulhersteller ReneSola präsentiert seine neue Modulgeneration Virtus II® auf der 27. EU PVSEC in Frankfurt a.M. Mit seinen revolutionären Modulen und der Erweiterung des Produktprogramms um Mikrowechselrichter sowie der Rückversicherung der Produktgarantien seiner Modulserien stellt sich ReneSola der Marktkonsolidierung.

Poly-Herstellung, Mono-Erträge - das Virtus II®-Modul

Durch die Verbesserung des Siliziumguss- und Verarbeitungsverfahrens hat ReneSola die revolutionäre Virtus®-Zelltechnologie entwickelt. Das Herstellungsverfahren ist dem polykristallinen Prozess ähnlich. Das Ergebnis unterscheidet sich aber durch die wesentlich gleichmäßigere kristalline Struktur. Aufgrund der geringeren lichtinduzierten Degradation (LID), der besseren Leistung unter hohen Temperaturen und einem geringeren Zell-Modul-Verlust (CTM) übertreffen Virtus II®-Module zudem die Leistung ihrer monokristallinen Pendants. Die Wirkungsgrade der Virtus II® Zellen liegen bei bis zu 17,6 Prozent. Aufgrund des Herstellungsverfahrens werden die Produkte mit einem geringeren Energieaufwand hergestellt, sind dadurch umweltfreundlicher und günstiger. Dies führt zu geringeren Investitionskosten und erhöht die Ausgangsleistung, je nach Modul, um 5 bis 15 Watt.

Mikrowechselrichter steigern Effizienz der Systeme

Mit der Erweiterung seiner Produktpalette um die Mikrowechselrichter Micro Replus® beginnt ReneSola, sich zum PV-Systemanbieter zu entwickeln - vor den meisten seiner Wettbewerber. Micro Replus® sind sowohl als Einzelgeräte erhältlich, als auch als Bestandteil von ReneSola-Wechselstrommodulen. Die Markteinführung hat in den USA bereits begonnen. ReneSola geht davon aus, die Zertifizierung für die europäischen Märkte in den kommenden Wochen abschließen zu können. Micro Replus® Wechselrichter werden komplett mit Fernüberwachungs-Software, Hardware für die Kommunikations-Schnittstelle und MC4-kompatiblen Steckern geliefert. Im Vergleich zu konventionellen String-Wechselrichtern liegt die Energieausbeute bei Mikrowechselrichtern um durchschnittlich 16% höher. Unter anderem da Effizienzverluste, die beispielsweise durch Verschattungen oder in Reihe geschaltete schwächere Module entstehen, vermindert werden. Durch ein einfaches Plug and Play System sinkt die Installationszeit erheblich. Aufwändige elektrische Planungen gehören der Vergangenheit an.

Umfangreiche Rückversicherung auf Produktgarantien

Um der allgemeinen Skepsis von Käuferseite gegenüber Unternehmen aus China bezüglich deren Garantieleistungen aktiv zu begegnen, kooperiert ReneSola mit dem kalifornischen Versicherungsunternehmen PowerGuard. PowerGuard versichert die 10-jährige Produkt- sowie 25-jährige Leistungsgarantie der Module von ReneSola. Selbst dann, wenn das Unternehmen aus dem Markt ausscheiden sollte. Die Rückversicherung wird seit dem 1. August 2012 für alle Modulserien von ReneSola angeboten.

ReneSola auf der 27. EU PVSEC

Seine Modultechnologien, Mikrowechselrichter und Rückversicherungsleistungen stellt ReneSola auch auf der 27. EU PVSEC, vom 24. bis 28. September 2012 in Frankfurt am Main vor. Besuchen Sie ReneSola in Halle 3.1, Stand G28.

Für weitere Informationen oder einzelne Gesprächstermine während der Messe, wenden Sie sich bitte gerne an Herrn Florian Dieckmann (f.dieckmann@renesola.com | +49 69 663 786 914).

Renesola Deutschland GmbH

Seit der Gründung im Jahre 2005, haben wir, die ReneSolar Ltd., uns kontinuierlich zu einem der weltweit führenden PV-Unternehmen entwickelt. ReneSola hat 17 Niederlassungen mit Produktionsstätten in den Regionen Zhejiang Jiashan, Jiangsu Wuxi und Sichuan Meishan. Unsere besondere Stärke liegt in den Bereichen Forschung und Entwicklung. Über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg gelingt es uns, hochwertige Produkte anzubieten. Begonnen bei der Herstellung des Rohsiliziums, über die Eigenproduktion von Ingots, Wafern, Solar-Zellen und Modulen, sind wir weltweit einer der wenigen vollständig vertikal integrierten PV-Produzenten.

ReneSola ist seit 2008 an der New York Stock Exchange Börse gelistet (NYSE: SOL). Um unseren weltweiten Kunden einen optimalen Service zu bieten, sind wir in zahlreichen Ländern vertreten, mit Verkaufsniederlassungen in Europa, Amerika und im Asiatisch-Pazifischen Raum.

Wir treiben den technologischen Fortschritt im Sektor der Solarenergie aktiv voran. Wir fördern deren weiteren Ausbau durch integrierte Lösungskonzepte sowohl für gewerbliche- als auch für landwirtschaftliche Projekte und setzen unser Know-how im Geschäftsfeld des Großanlagenbaus ein.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.