PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 694411 (Volvo Group Trucks Central Europe GmbH)
  • Volvo Group Trucks Central Europe GmbH
  • Oskar-Messter-Str. 20
  • 85737 Ismaning
  • http://www.renault-trucks.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Böckelmann
  • +49 (2232) 7077-131

Renault Trucks Auditierungsverfahren zu geprüfter Nutzfahrzeugverkäuferinnen und -Verkäufern

(PresseBox) (Ismaning, ) Die Volvo Group Trucks Central Europe GmbH mit Sitz in Ismaning auditiert in Deutschland seit Jahresbeginn 2014 Verkaufsberater/innen der Marke Renault Trucks zu 'Geprüfen Nutzfahrzeugverkäufern /-verkäuferinnen'. Das vom Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) zertifizierte Verfahren sichert Qualitätsstandards der Verkäuferqualifikation.

Die Rezertifizierung der Seniorverkäuferausbildung (Auditierung) der Volvo Group Trucks Central Europe GmbH fand am 27. Juni 2013 im ZDK, Bonn, statt. Davon profitiert nun auch die Konzernmarke Renault Trucks innerhalb der Volvo Gruppe. Seit Januar 2014 auditiert die Abteilung Competence Development der Volvo Group Trucks Central Europe GmbH mit Sitz in Ismaning nun auch Seniorverkäufer der Marke Renault Trucks. Verantwortlich für die Auditierung von Renault Trucks-Verkäuferinnen und -verkäufern sind in der Ismaninger Zentrale Georg Schmitz, Director Retail Development, und Martin Pfeifer, Leiter Commercial Competence Development.

"Gerade für einen Verkäufer, der selbst langjährig erfolgreich tätig ist, stellt das Auditierungsverfahren sowohl eine Bestandsaufnahme als auch eine Weichenstellung für die Zukunft dar. Die kontinuierliche Weiterentwicklung wird durch ein individuelles Schulungsprogramm nachhaltig unterstützt. So wird die Verkaufs- und Beratungskompetenz ständig erweitert. Den Ansprüchen an Anpassungsfähigkeit, Qualität und Weiterentwicklung, den auch Renault Trucks an die Verkäufer stellt, wird so Genüge getan", charakterisiert Georg Schmitz das Auditierungsverfahren für Renault Trucks.

Auf die Frage, welche Inhalte die Auditierung zum "Geprüften Nutzfahrzeugverkäufer" hat, antwortet Martin Pfeifer: "Die Zertifizierung umfasst eine Prüfung durch mehrere Auditoren, einen schriftlichen Wissenstest und eine Beurteilung durch den eigenen Vorgesetzten. Der Titel 'Geprüfter Nutzfahrzeugverkäufer' wird am Tage der Prüfung erteilt."

Der Auditierungsprozess wird in der Gütegemeinschaft "Geprüfte/r Automobilverkäufer/in" alle fünf Jahre durch den ZDK rezertifiziert, um die Einhaltung der Standards in der Ausbildung zu gewährleisten. Durch diese Vorgehensweise bleibt die Qualifizierung der Automobilverkäufer/innen auf einem hohen Niveau. Im heutigen Markt hat die Zertifizierung nach den Regeln der Verbände VDA, VDIK und ZDK im Automobilbereich inzwischen einen hohen Stellenwert erlangt und kann als Gütesiegel bezeichnet werden.

Website Promotion

Volvo Group Trucks Central Europe GmbH

Das Produktangebot von Renault Trucks umfasst Nutzfahrzeuge im Bereich von 2,8 bis 40 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Von den Transportern (Renault Master und Renault Maxity) über leichte und mittelschwere Verteilerfahrzeuge (Renault Trucks D, Renault Trucks D Wide) bis hin zu Lkw für den nationalen und internationalen Fernverkehr (Renault Trucks T) oder den Einsatz in Baustellen (Renault Trucks K und Renault Trucks C). An über 1600 Service- und Vertriebsstandorten in weltweit mehr als 100 Ländern bietet Renault Trucks ein umfangreiches Service- und Dienstleistungsportfolio rund um das Nutzfahrzeug. Renault Trucks ist eine der fünf Lkw-Marken des Volvo Konzern, einem der weltweit größten Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen und Antriebssystemen für Schiffs- und Industrieanwendungen. Ein umfassendes Spektrum an Finanzierungs- und Service-Dienstleistungen gehört ebenfalls zum Angebot des Konzerns.