PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 506590 (relatio Unternehmensgruppe)
  • relatio Unternehmensgruppe
  • Häselstr. 10
  • 72336 Balingen
  • http://www.relatio.de
  • Ansprechpartner
  • Eberhard Kipp
  • +49 (7428) 917420

fieldLog NT gehört erneut zu den Besten

relatio erhält beim Industriepreis 2012 das Zertifikat „Best of 2012“

(PresseBox) (Balingen, ) Freude in Balingen: die relatio-Unternehmensgruppe ist von der Experten-Jury des Industriepreises 2012 mit dem Zertifikat „Best of 2012“ ausgezeichnet worden. Damit hat der Balinger Solar-Systemintegrator nach dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand innerhalb von wenigen Wochen die zweite Würdigung erfahren. Dieses Mal hat es relatio in die Spitzengruppe bei 500 eingereichten Bewerbungen geschafft.

Balingen. Beim Industriepreis, alljährlich prämiert vom renommierten Huber-Verlag für neue Medien, werden Firmen mit „hohem wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, technologischen und ökologischen Nutzen“ prämiert. Im Jahr 2012 erhält relatio für seinen Datenlogger fieldLog NT das begehrte Zertifikat und hat damit beim Industriepreis in den „Best-of-2012“-Kreis erreicht. Die Schirmherrschaft oblag dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) sowie Jörg Bode, dem niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

Das neuerliche Zertifikat freut Bernd Bodmer besonders. „Es belohnt uns für unseren Innovationsgeist“, betont der relatio-Geschäftsführer. Seit jeher legt das Balinger Unternehmen großen Wert darauf, sich mit Eigenentwicklungen in der Solarbranche zu etablieren. Ein Bemühen, so sagt Bodmer, das seinem Team und ihm große Herzensangelegenheit und schlichte Notwendigkeit zugleich sei: „Häufig gibt es am Markt keine gängigen, für uns adäquaten Produkte, die für unsere Kunden und uns optimal wären. Deshalb sind wir immer wieder auf eigene gute Ideen angewiesen.“

Zur Funktionsweise des prämierten Datenloggers fieldLog NT: Das Gerät speichert die komplexen Daten einer Photovoltaik-Anlage. Im Mittelpunkt stehen dabei Mobilität und Datensicherheit. Zum einen bleiben Online-Portale außen vor; allein der Anlagenbetreiber hat die volle Kontrolle über Kosten und Daten. Zum anderen setzt das Gerät auf die Nutzung mit mobilen Geräten wie Smartphone, Handy oder Touchpad. Für Mittelstand und Industrie geeignet ist das Produkt deshalb in hohem Maße, weil diese Unternehmen meist restriktive IT-Richtlinien haben. fieldLog NT ist eine in sich geschlossene Lösung, die ohne offene Verbindungen läuft. Der Datenlogger optimiert die Erträge einer PV-Anlage und unterbindet schwerwiegende – und oft versteckte – Folgekosten, wie sie bei Online-Portalen entstehen können.

Website Promotion

relatio Unternehmensgruppe

Die Unternehmensgruppe relatio wurde im Jahr 2000 gegründet und ist mit dem System „fieldMonitor“ seit Mitte 2008 einer der innovativsten Anbieter von Betriebsführungs- und Überwachungssystemen für Photovoltaik-Anlagen. Das Unternehmen landete mit zahlreichen Innovationen und einem starken Projektgeschäft schon im Jahr 2010 auf Platz 13 der weltweiten Photovoltaik-Systemintegratoren. Vom Hauptsitz in Balingen (Baden-Württemberg) und den Niederlassungen in Wiefelstede und Wertheim projektiert und realisiert relatio Photovoltaik-Anlagen in ganz Europa. Einige der größten Anlagen der Welt sind unter der Mitwirkung von relatio entstanden. relatio baut Photovoltaikanlagen im Freigelände und auf Dächern – in allen Größen vom Einfamilienhaus über Sport- und Tennishallen bis zum Industriedach.