PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 789523 (REHAU AG + Co)
  • REHAU AG + Co
  • Otto-Hahn-Str. 2
  • 95111 Rehau
  • http://www.rehau.de
  • Ansprechpartner
  • Tanja Nürnberger
  • +49 (9131) 92-5496

Ein zukunftsweisendes System

RAUTITAN für Trinkwasser- und Heizungsinstallationen

(PresseBox) (Rehau, ) Mit dem Universalsystem RAUTITAN stehen Installateuren alle Möglichkeiten zur Bewältigung des rauen Baustellenalltags zur Verfügung. Die formstabilen oder flexiblen Universalrohre aus peroxidisch vernetztem Polyethylen (PE-Xa) bilden zusammen mit der bewährten Verbindungstechnik Schiebehülse aus polymeren sowie metallenen Werkstoffen ein zukunftsweisendes Installationssystem. Die Rohre lassen sich mittels der Verbindungstechnik Schiebehülse in nur wenigen Schritten zuverlässig und dauerhaft sicher verbinden - ohne O-Ring und totraumfrei. Strömungsoptimierte Fittings sorgen darüber hinaus für hervorragende Zeta-Werte. Das System entspricht der neuen Trinkwasserverordnung und erfüllt somit auch höchste Hygieneansprüche.

RAUTITAN bietet Sicherheit mit System

Als komplettes und gleichzeitig sehr variables System bietet RAUTITAN alle Freiheiten für individuelle Installationslösungen. Die Kombination aus den gewindelosen Fittings RAUTITAN PX aus PPSU, den Fittings RAUTITAN RX aus dem seit Jahrzehnten bewährten Werkstoff Rotguss, den Fittings RAUTITAN SX aus hochwertigem Edelstahl, den flexiblen PE-Xa-Rohren RAUTITAN flex sowie den formstabilen Metall-Kunststoff-Verbundrohren RAUTITAN stabil ergibt ein durchdachtes Gesamtpaket.

Zahlreiche Systemergänzungen

Für den optimalen Anschluss von Unterputz-Armaturen in Reihen- und Ringleitungsinstallationen in der Trinkwasserinstallation wurde das Universalsystem RAUTITAN um drei neue T-Stücke aus Rotguss sowie um zwei neue kurze Durchgangswandwinkel aus Rotguss für durchgeschleifte Trinkwasserinstallationen ergänzt. Zudem gibt es einen neuen Löt-Pressübergang 20-L28 RAUTITAN RX für den fachgerechten Übergang auf Kupfer-Installationssysteme. Neue vorkonfektionierte Sanitärboxen führen zu einer erheblichen Montage-Zeitersparnis und sind für den Nass- und Trockenbau universell einsetzbar.

Um den Arbeitsaufwand auf der Baustelle zu reduzieren und gleichzeitig aktuelle Vorschriften zur Dämmung der Rohrleitungen einzuhalten, wurde das Lieferprogramm um vorgedämmte RAUTITAN stabil und flex Rohre in den Abmessungen 16 bis 25 Millimeter mit Dämmstärken von 26 Millimetern erweitert. Dies entspricht einer 100 prozentigen Dämmung nach EnEV 2014 und DIN 1988-200. Dank der vorgedämmten Rohre kann wertvolle Montagezeit auf der Baustelle eingespart werden.

Ein neuer Heizkörper-Anschlussblock RAUTITAN stabil sorgt für den schnellen Anschluss von Ventilheizkörpern aus der Wand oder aus dem Boden. Er ist der erste seiner Art mit einer 100 prozentigen Wärmedämmung nach EnEV 2014 inklusive Gleichwertigkeitsnachweis der Wärmeabgabe. Abgerundet werden die Systemergänzungen von 11 neuen Heizleitverteilern aus hochwertigem Edelstahl. Sie gewährleisten einen schnellen und sicheren Anschluss von Heizkörperanschlussrohren mit systemgeprüften Klemmringverschraubungen von REHAU.

Ausgezeichnet im System

Für die hohe Qualität und Funktionalität des Systems RAUTITAN sowie dessen Innovationskraft wurde REHAU mit dem Plus-X Award ausgezeichnet. Die Fachjury würdigte damit das klare Bekenntnis zu Qualität und kompromissloser Sicherheit ebenso wie ständige Weiterentwicklung des Systems RAUTITAN.

Weitere Informationen unter www.rehau.de/rautitan

Website Promotion

REHAU AG + Co

REHAU bietet zukunftsorientierte und ganzheitliche Lösungen für nachhaltiges Bauen und Modernisieren. Dabei stehen Themen wie energieeffizientes Bauen, die Nutzung regenerativer Energien sowie Wassermanagement im Fokus. In den Bereichen Fenster, Gebäudetechnik und Tiefbau ist REHAU seinen Kunden ein starker Partner mit ausgereiften Systemlösungen und umfassenden Serviceangeboten. Mit mehr als 19.000 Mitarbeitern an über 170 Standorten sucht das unabhängige Familienunternehmen weltweit die Nähe zu Markt und Kunde.