Wenn Sie wüssten, was Sie wissen

Wirtschaftsförderung der Region lädt zur Fachtagung "Wissensmanagement" ein

(PresseBox) ( Hannover, )
Wie lässt sich vorhandenes Wissen im Unternehmen strategisch nutzen? Antworten auf diese Frage bietet die Fachtagung „Wissensmanagement“, zu der die Region Hannover gemeinsam mit der Gesellschaft für Wissensmanagement alle Interessierten für Donnerstag, 31. August 2017, 11 bis 16.30 Uhr, in das Haus der Region, Raum N001, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover, einlädt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung bis 25.08.2017 wird gebeten – per Mail an beschaeftigungsfoerderung@region-hannover.de.

Der Bedarf an strategischen Konzepten für systematischen Wissenstransfer wächst. So schnell und umfassend, wie sich Produktions- und Arbeitsprozesse derzeit verändern, so unerlässlich ist es für Unternehmen, Methoden zur kreativen Entwicklung und Vermittlung von Wissen zu entwickeln. Nur wer Wissen strategisch zu nutzen weiß, stellt die Entwicklungsprozesse im Unternehmen auf eine innovative und zukunftssichere Basis. Die Fachtagung ermöglicht den Austausch über praxiserprobte Lösungen bei der Umsetzung von Wissensmanagement in Unternehmen.

Das Programm zur Fachtagung ist abrufbar unter: www.wirtschaftsfoerderung-hannover.de/fachtagungwissen. Mehr Informationen zum Thema unter: www.wirtschaftsfoerderung-hannover.de/wissensmanagement.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.