Region Hannover informiert - Hannover, 24.03.2020 - 16.50 Uhr

(PresseBox) ( Hannover, )
Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 428 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.

Verteilung nach Geschlecht:

Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 54 Prozent Männer betroffen, zu rund 46 Prozent Frauen.

Verteilung nach Alter:

Bis 14 Jahre: 12 Fälle

15 bis 34 Jahre: 111 Fälle

35 bis 49 Jahre: 128 Fälle

50 bis 59 Jahre: 99 Fälle

Über 60 Jahre: 78 Fälle.

Verteilung nach Kommunen:

Barsinghausen: 9 Fälle

Burgdorf: 7 Fälle

Burgwedel: 22 Fälle

Garbsen: 13 Fälle

Gehrden: 2 Fälle
Hemmingen: 10 Fälle

Isernhagen: 16 Fälle

Laatzen: 8 Fälle

Landeshauptstadt Hannover: 227 Fälle

Langenhagen: 20 Fälle

Lehrte: 6 Fälle

Neustadt: 7 Fälle

Pattensen: 7 Fälle

Ronnenberg: 15 Fälle
Seelze: 13 Fälle

Sehnde: 2 Fälle

Springe: 11 Fälle

Uetze: 12 Fälle

Wedemark: 8 Fälle

Wennigsen: 8 Fälle

Wunstorf: 5 Fälle

Derzeit befinden sich in der Region Hannover 76 Corona-Patienten in Krankenhäusern, 19 davon befinden sich auf der Intensivstation
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.