Alexander Pelka neuer CEO beim Regio-Jobanzeiger

Verstärkung der Geschäftsführung

Alexander Pelka ist seit 1. Juni neuer Geschäftsführer beim Regio-Jobanzeiger.
(PresseBox) ( München, )
Das führende Netzwerk regionaler Stellenmärkte Regio-Jobanzeiger.de verstärkt seine Geschäftsführung: Zum 1. Juni wurde Alexander Pelka zum Chief Executive Officer ernannt. Der 32-Jährige wird neben Dirk Kümmerle und Patrick Purnell dritter Geschäftsführer. Dank seiner Expertise wird er den Regio-Jobanzeiger vor allem in den Bereichen Innovationen und Ausbau von digitalen Dienstleistungen weiterentwickeln.

Regio-Geschäftsführer Dirk Kümmerle zur Neuverpflichtung: "Wir freuen uns enorm, mit Herrn Pelka einen so versierten und ambitionierten "Digital Native" in der Geschäftsführung begrüßen zu dürfen. Er ist genau der Richtige, um den rapiden Wachstumskurs des Regio-Jobanzeigers als führende Lösung für regionale Stellenschaltung fortzusetzen."

Der gebürtige Bayreuther kommt von einem Münchner Start-Up, wo er als CEO den Aufbau eines unabhängigen Marktplatzes für die Lampen- und Leuchten-Industrie erfolgreich aufsetzte. Die Mischung aus Digital-Know-how, BWL-Studium und technisch versierter Vertriebsexpertise machen Pelka zum idealen Treiber des weiteren Regio-Wachstums in einem spannenden Marktumfeld.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.