PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 643769 (Regio Augsburg Wirtschaft GmbH)
  • Regio Augsburg Wirtschaft GmbH
  • Karlstr. 2
  • 86150 Augsburg
  • http://www.region-A3.com
  • Ansprechpartner
  • Andreas Thiel
  • +49 (821) 45010-200

Immer mehr Unternehmer unterstützen die Arbeit von A³

KUKA AG ist 100. Mitglied im Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e. V.

(PresseBox) (Augsburg, ) Der Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e. V. unterstützt die 2009 gegründete regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Augsburg und der benachbarten Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg durch die finanzielle Förderung von Projekten, aber auch ideell als Partner aus der Wirtschaft. Rund 350.000 Euro haben die Vereinsmitglieder in den vergangenen Jahren aus ihren Beiträgen in Projekte der Standortförderung investiert, zahlreiche Unternehmen haben sich darüber hinaus in einzelnen Vorhaben der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH direkt engagiert. Die Zahl der Mitglieder des Fördervereins ist kontinuierlich gewachsen, besonders stark aber in den letzten beiden Jahren: über 30 neue Mitglieder konnte der Vereinsvorstand seit 2012 neu begrüßen, und jetzt als 100. Mitglied ein sehr prominentes Unternehmens aus dem Wirtschaftsraum Augsburg: die KUKA AG.

"Augsburg ist unser Firmensitz, von hier aus agieren wir in der ganzen Welt. Wir freuen uns, auch mit unserem Engagement im Förderverein von A³ den Wirtschaftsraum Augsburg weiter zu stärken", so Dr. Till Reuter, Vorstandsvorsitzender der KUKA AG.

"Der Förderverein wächst dynamisch", resümiert der 1. Vorsitzende, Dr. Walter Eschle, hauptberuflich Vorstand der Stadtsparkasse Augsburg. "Mit der KUKA AG ist es uns gelungen, ein regional, national und international höchst anerkanntes Unternehmen als 100. Mitglied unseres Fördervereins zu gewinnen. Dieser Beitritt ist eine herausragende Bereicherung unseres Unternehmer-Netzwerks aus Industrieunternehmen, zahlreichen Immobilienunternehmen bis hin zu den verschiedensten unternehmensnahen Dienstleistern aus dem Wirtschaftsraum Augsburg", freut sich Dr. Walter Eschle. "Und die rund 30 Beitritte in den letzten beiden Jahren sind ein deutliches Zeichen, dass die Unternehmen aus unserer Region unsere Arbeit und die der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH nicht nur schätzen, sondern mit eigenem Engagement und eigenen Mitteln kräftig unterstützen."

Mitglieder als Bausteine für eine starke Region

Rund 350.000 € haben die Mitglieder des Fördervereins durch ihre Beiträge bereits zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes beigetragen. Von der Internationalen Schule über Marketingmaßnahmen für den Wirtschaftsraum Augsburg unter der Marke A³ bis hin zu Fachkräftesicherung und Technologietransfer - viele Schlüsselprojekte der Region werden erst durch das finanzielle Engagement der Unternehmen im Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH ermöglicht.

Doch der aktive Beitrag zu wichtigen Standortprojekten ist nicht das einzige Argument, das Unternehmen zum Engagement im Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH bewegt: Auch die Möglichkeit, sich mit wichtigen Entscheidern aus Politik, Verwaltung und Institutionen zu vernetzen und von den Aktivitäten und Angeboten des Netzwerks für die Mitglieder zu profitieren, spielt für die Unternehmen eine wichtige Rolle. In der Veranstaltungsreihe A³ Wirtschaftsdialog treffen die Mitglieder 6 bis 8 mal pro Jahr bei Unternehmensbesuchen, Themenveranstaltungen oder Networking-Events nicht nur andere Unternehmer aus allen Branchen und Betriebsgrößen, sondern auch Entscheidungsträger aus Verwaltung, Politik, Behörden und Bildung sowie andere Netzwerke.

Alle Mitglieder haben zudem die Möglichkeit, sich im Online-Portal des Wirtschaftsraumes unter www.foerderverein.region-A3.com mit einem Firmenportrait zu präsentieren.

Website Promotion

Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Der Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e. V. unterstützt zum einen die Projekte der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH und deren Partner. Gefördert wurden in den vergangenen Jahren z.B. die Internationale Schule Augsburg, wie Messeauftritte, eine Studie zum regionalen Immobilienmarkt, Marketingmaßnahmen und eine Zukunftskonferenz zum Jubiläum der Wirtschaftsjunioren Augsburg 2012.

Ein mindestens genauso wichtiger Aspekt der Mitgliedschaft im Förderverein ist aber auch hier das Networking. Die Branchen übergreifende Zusammensetzung der Mitglieder, die Mischung von Industrie, gewerblichem Mittelstand und Dienstleistern, Groß- und Kleinbetrieben bietet eine reizvolle Grundlage für das unternehmerische Networking in der Region Augsburg.

Der Verein bietet zusammen mit der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH eine Reihe von Veranstaltungen an, Vor-Ort-Besuche in Unternehmen, Fach-/Informationsveranstaltungen sowie vereinsinternes Networking. Weitere Infos unter www.foerderverein.region-A3.com.