PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 642867 (Regio Augsburg Wirtschaft GmbH)
  • Regio Augsburg Wirtschaft GmbH
  • Karlstr. 2
  • 86150 Augsburg
  • http://www.region-A3.com
  • Ansprechpartner
  • Andreas Thiel
  • +49 (821) 45010-200

Beschäftigungsperspektiven im Wirtschaftsraum Augsburg - A³ präsentiert sich auf der akademika augsburg mit einem Gemeinschaftsstand

(PresseBox) (Augsburg, ) 20.-21.11.2013: Studierende und Absolventen waren in Halle 7 der Messe Augsburg eingeladen, sich auf der diesjährigen akademika über potentielle Arbeitgeber zu informieren. Auch in diesem Jahr präsentierte die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH den Wirtschaftsraum Augsburg, unter anderem mit über 30 Stellenangeboten regionaler Unternehmen auf der eigenen Jobwall. Der Gemeinschaftsstand mit der Stadtzeitung Augsburg sowie der IG Metall und der IGBCE war gut besucht. Zwei Fachvorträge der Regio rundeten den Auftritt ab.

Die Verteilung der Publikation "PROFFILE - Arbeitgeber im Portrait durch die Stadtzeitung" Augsburg war ein idealer Einstieg, um mit den Studierenden an den beiden Messetagen ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus konnten sich die Studenten und Absolventen bei den Gewerkschaften IG Metall und IGBCE über Arbeitsvertragsgestaltung informieren. Es kamen aber auch zahlreiche Jobsuchende mit gezielten Nachfragen an den Messestand des Wirtschaftsraums Augsburg. Die Studierenden interessierten sich für Arbeitgeber aus den unterschiedlichsten Branchen und konnten sich bei A³ mit verschiedensten Informationen zum Standort und den dort ansässigen Unternehmen eindecken.

Stark nachgefragt waren neben den zahlreichen Publikationen der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zu den unterschiedlichen Branche im Wirtschaftsraum Augsburg vor allem die mitgebrachten Stellenangebote an der standeigenen Jobwall. Mit knapp 40 Stellenangeboten von insgesamt neun Unternehmen aus dem Wirtschaftsraum Augsburg war diese reichlich bestückt und die Nachfrage groß. So nutzen die Andrew Wireless Systems GmbH, FERCHAU Engineering, FORUM Media Group, ifm GmbH, RENK AG, Schüller Gailhofer Bauer GmbH, Sokratel Kommunikations- und Datensysteme, sowie Sonntag & Partner und die TEFEN AG die Gelegenheit, ihre aktuellen Stellenausschreibungen zu präsentieren. Nicht zuletzt die Vielfalt der angebotenen Stellen, vom Ingenieur bis zum Rechtsanwalt, sorgte für einen regen Austausch am Stand. Die Stellenangebote sind unter http://www.region-a3.com/... einsehbar.

Am Messestand bekamen die Jobsuchenden Tipps durch die Experten der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH, die durch ihre Arbeit einen guten Überblick über die Wirtschaftsstruktur der Region haben. Auf Anfrage bekamen die Studierenden auch ganz konkrete Hinweise, wo sie nach potentiell spannenden Arbeitgebern aus der Region suchen können. Flankiert wurden die Hinweise mit dem Austeilen von Arbeitgeberlisten, auf welchen exemplarisch und nach Branchen sortiert ein Überblick über die Arbeitgeberlandschaft im Wirtschaftsraum Augsburg gegeben wurde.

Annabell Hummel, Leiterin des Geschäftsfeldes Kommunikation bei der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH, erläuterte den Studierenden in zwei gut besuchten Vorträgen die Möglichkeiten der Jobsuche in der Region und stellte auch den Bedarf an gut qualifizierten Arbeitskräften in der Region vor. "Wir möchten, dass die Studierenden wissen, dass der Wirtschaftsraum Augsburg zahlreiche spannende Arbeitgeber in sich vereint und sich hier beste Karrierechancen auftun", erläutert Andreas Thiel, Geschäftsführer der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH die Ziele des Messeauftritts. "Und wir wollen allen kleineren Betrieben über unser Angebot des Gemeinschaftsstandes ermöglichen, sich oder ihre Stellen ohne großen Aufwand zu präsentieren."

Website Promotion