MODERNER STAAT 2008: REDNET präsentiert Online-Beschaffungsportal für die öffentliche Hand

(PresseBox) ( Mainz, )
Am 4. und 5. November öffnet die Fachmesse "MODERNER STAAT" in Berlin wieder ihre Pforten. Die Veranstaltung zählt zu den wichtigsten Events für den Public Sector. Die Messe bietet Entscheidungsträgern aus Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung eine Plattform zum Erfahrungsaustausch sowie zur Informationsbeschaffung über die speziellen Lösungen und Services der Aussteller. Der IT-Ausstatter und -Spezialist im Behördenumfeld REDNET AG ist in diesem Jahr erstmals Mitaussteller des Landes Rheinland-Pfalz und präsentiert in Halle 4, Stand 145, neue Funktionen seines NETSHOPs, dem Online-Beschaffungsportal für Öffentliche Auftraggeber.

Unter dem Motto "Strategien und Best Practice für IT, Personal und Finanzen" informieren mehr als 200 Aussteller über innovative Produkte und Dienstleistungen für die Verwaltungsmodernisierung. Die diesjährigen Messeschwerpunkte liegen u. a. bei IT-/E-Government und Verwaltungsmanagement. Auf dem parallel zur "MODERNER STAAT" laufenden Kongress erfahren die Teilnehmer mehr über neueste Entwicklungen und zukunftsweisende Strategien für den Public Sector. Daneben erhalten die Besucher in Best Practice-Foren Praxisbeispiele von rund 150 Referenten aus Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft. Der Kongress umfasst 31 Foren. Vier Themenführungen zu den Bereichen E-Government, Finanz-, Personalmanagement sowie Trends & Visionen sorgen für einen umfassenden Überblick.

REDNETs NETSHOP: Beschaffungsprozesse in der Verwaltung optimieren und vereinfachen

Der Auftritt des Landes Rheinland-Pfalz in Halle 4 widmet sich vor allem der Vorstellung von aktuellen zukunftssicheren E-Government-Lösungen und -Entwicklungen. Das Highlight des Messeauftritts des Mitausstellers REDNET AG ist passend dazu die Vorstellung des Bestellportals NETSHOP, das deutschlandweit ausschließlich für öffentliche Auftraggeber zugänglich ist. Im Fokus der Präsentation stehen die neuen Features, die den Shop seit kurzem ideal ergänzen.

Der NETSHOP bietet öffentlichen Auftraggebern einen einfachen Beschaffungsweg, schnellere Auftragsabwicklung sowie eine direkte Verfügbarkeit sämtlicher Produktinformationen. Zudem können kundenspezifische Warenkörbe erstellt und durch individuelle Dienstleistungen ergänzt werden. Konfiguratoren helfen bei der Zusammenstellung der gewünschten Systeme. Abgerundet wird das Angebot durch einen Überblick über das gesamte Portfolio der REDNET AG. Durch die Workflow-Funktionalität lassen sich Online-Bestellungen zudem einfach in bereits vorhandene Beschaffungsprozesse integrieren.

Besuchen Sie REDNET auf der Fachmesse MODERNER STAAT in Halle 4 am Gemeinschaftsstand 145 des Landes Rheinland-Pfalz. Weitere Informationen zur Fachmesse finden Sie unter: www.moderner-staat.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.