Wissenschaftliches Schreibcoaching

Professionelle Begleitung für akademische Schreibprojekte

(PresseBox) (Nürnberg, ) Die fristgerechte Erstellung größerer schriftlicher Arbeiten stellt Studentinnen und Studenten vor zahlreiche fachliche, methodische und auch psychische Herausforderungen. Tatsächlich sind bei solchen Schreibprojekten viele Aufgaben gleichzeitig zu lösen: Die Entscheidung für ein Thema, der gedankliche und formale Aufbau der Arbeit, eine „wasserdichte“ Argumentation, die Frage der relevanten Literatur, die richtige Zitation ...  Tauchen im eigentlichen Prozess des Entwickelns und Schreibens weitere Fragen auf, kann dies rasch zu Nervosität und schließlich zu einer Denk- oder Schreibblockade führen.

Fallen kompetente Freunde oder Mitstudierende aus dem näheren Umfeld als Ratgeber aus, so ist man auf die - vielfach jedoch unzureichenden - Unterstützungsangebote der Hochschule angewiesen. Nicht überall stehen Tutoren oder gar ein hochschuleigenes Schreibzentrum zur Verfügung, und die eigenen Dozenten sind nur allzu oft für Rückfragen nicht erreichbar, weil ihnen die eigenen Forschungen wichtiger sind als die intensive Betreuung der Studierenden.

In solchen Fällen bietet sich die Hinzuziehung externer fachlicher Hilfe an. TEXT & WISSENSCHAFT ist ein etablierter akademischer Beratungsservice. Wir arbeiten ausschließlich mit erfahrenen Wissenschaftlern zusammen, die neben der Erstellung von Textvorlagen (Ghostwriting) auch eine bedarfsgerechte Unterstützung für diejenigen Studierenden anbieten, die ihre Arbeit unter Anleitung selbst erstellen wollen. Die breite Palette der für sie möglichen fachlichen, methodischen und auch mentalen Betreuungsleistungen lässt sich am besten unter dem Begriff des Wissenschaftscoachings zusammenfassen. Ob es um die Unterstützung bei der Auswahl eines geeigneten und wissenschaftlich relevanten Themas geht, die schnelle und zielgerichtete Suche nach der passenden Literatur oder nach den wichtigen Datenbanken, die Strukturierung der Arbeit, die Entwicklung einer eigenen Schreibdisziplin oder eher um die begleitende mentale Unterstützung zur Vermeidung von Schreibblockaden oder "Durchhängern": In all diesen Fällen hilft ein enger und qualifizierter Gedankenaustausch dem Studierenden, die richtigen Antworten auf seine Fragen zu finden. Dabei soll die für das Erstellen größerer Arbeiten notwendige innere Sicherheit gewonnen werden und letztlich der eigene Arbeitsstil entwickelt werden. Oftmals reichen wenige ausführliche Telefonate und ein qualifizierter schriftlicher Austausch aus, um dem Studierenden die erforderlichen Informationen zu vermitteln. Die vom Coach erbrachte Leistung ist daher in der Regel zeitlich überschaubar und durch die Abrechnung auf Stundenbasis eine erschwingliche und gute Investition in die eigene Zukunft.
 

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.