PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 148498 (REALTECH Deutschland GmbH)
  • REALTECH Deutschland GmbH
  • Industriestraße 39C
  • 69190 Walldorf
  • http://www.realtech.com
  • Ansprechpartner
  • Till Pleyer
  • +49 (6227) 837-655

REALTECH und EADS liefern theGuard! Service Management Center für das Mobile Kommunikationssystem der Bundeswehr

EADS erteilt REALTECH einen Großauftrag in Millionenhöhe zur Belieferung der Bundeswehr im Bereich Netzwerk- und Servicemanagement

(PresseBox) (Walldorf, ) Die REALTECH AG, Hersteller von Netzwerk & System-Management-Software und SAP Beratungshaus, hat von der EADS Defence & Security einen Großauftrag zur Belieferung der Bundeswehr für das Mobile Kommunikationssystem (MobKommSysBw) erhalten,.

Das bei EADS beauftragte Gesamtprojekt ist eines der größten Beschaffungsvorhaben für taktische Kommunikationssysteme der Bundeswehr, das in den letzen Jahren vergeben wurde. Das Beschaffungsvolumen beläuft sich auf insgesamt rund 14 Mio €.

Das System MobKommSysBw besteht aus dem neu zu liefernden Netzwerkanteil und einem bereits bei der Bundeswehr vorhandenen Übertragungsanteil in Richtfunktechnik. Zum ersten Mal setzt die Bundeswehr im Vorhaben MobKommSysBw für den Bereich verlegbarer, taktischer Netze vollständig auf den Einsatz ziviler Kommunikationsstandards auf der Basis der IP-Technologie. Der Netzwerkanteil stellt das zentrale Element mit der Befähigung zur vernetzten Operationsführung zwischen allen Ebenen im Einsatz, der Anbindung an das Heimatland sowie zu Verbündeten und Partnern dar. Damit hat dieser Auftrag eine besondere Bedeutung für die Bundeswehr im Einsatz. Einer der Gründe warum gerade die Themen Hochverfügbarkeit, Flexibilität und schnelle Fehlerdiagnose enorm an Bedeutung gewonnen haben. So wurde ein Teilprojekt aufgesetzt, das sich explizit mit diesem Thema beschäftigte. Den Zuschlag für dieses Teilprojekt erhielt die REALTECH AG mit den theGuard! Service Management Center Komponenten theGuard! NetworkManager und theGuard! ServiceDesk.

Die wesentlichen Bestandteile sind die Ausstattung für ein ortsfestes Network Operation Center, 10 verlegefähige Netzwerkmanagementtrupps, entsprechende Ausbildungsanlagen sowie Ausbildungsleistungen und Dokumentation. Der Netzwerkanteil deckt den Anfangsbedarf (IOC=Initial Operation Capability) für das Weitverkehrssystem der Streitkräftebasis ab.

Mit den zentralen Komponenten des theGuard! Service Management Center stattet die Bundeswehr zukünftig sowohl ihr zentrales Network Operating Center (NOC) als auch ihre mobilen Einheiten aus. Die Überwachung der Weitverkehrsnetze wird mit dem theGuard! NetworkManager realisiert, die Module Business Process Management und Provisioning stellen Einsatzführung und Einsatzplanung sicher.

Die ersten Lieferungen sind für Februar 2008 geplant.

REALTECH Deutschland GmbH

Die international tätige REALTECH AG bietet Beratungsleistungen und Software-Produkte zur Unterstützung von Business Prozessen entlang der Wertschöpfungskette ihrer Kunden.
Im Fokus stehen die Minimierung administrativer Aufwendungen für den IT-Betrieb, die Optimierung und Konsolidierung vorhandener IT-Infrastrukturen sowie die Überwachung und Optimierung geschäftskritischer Prozesse.
Die REALTECH Consulting GmbH unterstützt Unternehmen beim optimalen Einsatz von SAP NetWeaver und ihrem Weg hin zu einer service-orientierten Architektur (SOA). Die Abbildung der Geschäftsprozesse durch die IT, Kosteneffizienz und der sichere Betrieb ihrer SAP-Landschaften stehen hierbei im Vordergrund.
In allen Projektphasen bietet REALTECH ihren Kunden im SAP-Umfeld sowohl auf Technologie- als auch auf Prozess-Ebene das passende Angebot zur Erreichung der jeweiligen Unternehmensziele und unterstützt so maßgeblich bei der schrittweisen Nutzung neuer Technologien.
Die REALTECH Software Products GmbH entwickelt und vertreibt weltweit Software-Produkte zur Fehler-Früherkennung und Analyse von Netzwerken, Systemen und Applikationen sowie Produkte für das Application Lifecycle Management.
Die theGuard! Produktfamilie umfasst Software für das Monitoring, die Alarmierung, das Business Process Management und unterstützt alle Service-Management-Disziplinen nach der ITIL. Die theGuard! Produkte für das Application Lifecycle Management stellen sicher, dass system- und applikationsübergreifende Entwicklungsprozesse geplant und sicher durchgeführt werden können. Sie erhöhen damit die Qualität der Applikationen (z.B. SAP) und garantieren darüber hinaus die System- und Revisionssicherheit.
Für REALTECH haben sich weltweit bereits mehr als 2.000 Unternehmen entschieden. Im Geschäftsjahr 2008 erzielte der Konzern einen Umsatz von 70,8 Millionen Euro. Weitere Informationen unter: www.realtech.de oder www.realtech.com.