PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 35588 (ReadSoft AG)
  • ReadSoft AG
  • Falkstraße 5
  • 60487 Frankfurt am Main
  • http://www.readsoft.de
  • Ansprechpartner
  • Sandra Müller
  • +49 (6102) 7162-40

Austrian Airlines: Schnelle Abfertigung im Rechnungsprozess

Österreichische Airline-Gruppe setzt ReadSoft-/Ebydos-Lösung für die Automation des Rechnungsprozesses ein.

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Ein "Cockpit" bleibt bei der Austrian Airlines Group immer am Boden: Die führende österreichische Airline-Gruppe hat kürzlich ihre Rechnungsverarbeitungsprozess mit einer Document-Automation-Lösung von ReadSoft optimiert. Zum Einsatz kommen die Softwareprogramme ReadSoft DOCUMENTS for Invoices sowie das Ebydos Invoice Cockpit und der Ebydos Web Cycle von der Ebydos AG, dem exklusiven Kooperationspartner von ReadSoft für die SAP-Integration. Mit diesen aufeinander abgestimmten Lösungen verarbeitet die Gruppe rund 70.000 Rechnungen im Jahr. Eine Besonderheit sind die hohe Zahl mehrseitiger Rechnungen, die der Gruppe für Flugbenzin-Lieferungen ausgestellt werden. Insgesamt haben die Rechnungen ein jährliches Volumen von etwa 900.000 Seiten. Mit der Gesamtlösung können Rechnungen nun automatisiert erfasst, geprüft und in SAP verbucht werden. Spezielle Anforderungen an die Rechnungsprüfung wurden in individuellen Anpassungen der Standard-Software erfolgreich umgesetzt. Die Austrian Airlines nutzt das Clearingverfahren der internationalen Organisation IATA (International Air Transport Association), wobei auch hier die Eingangsrechungen erfasst und verschiedenen Verprobungen unterliegen. Hinsichtlich Betankungen prüft die realisierte Lösung etwa, ob die auf einer Rechnung angegebene Flugnummer stimmt, ob es ein Flug von Austrian Airlines war und ob diese Flugnummer bereits abgerechnet wurde. Der frühere manuelle Abgleich solcher Daten und der Rechnungspositionen war dagegen sehr zeitaufwändig und fehleranfällig. Heute arbeiten in der Kreditorenbuchhaltung von Austrian Airlines 12,75 Mitarbeiter mit der automatisierten Lösung. Für interne Prüf- und Freigabeprozeduren wird der Ebydos Web Cycle genutzt, eine Workflowlösung, die alle zuständigen Mitarbeiter in den Fachabteilungen in den elektronischen Prozess integriert. Konzeption und Implementierung des Gesamtpaketes durch ReadSoft und Ebydos dauerten rund sechs Monate.

Die Austrian Airlines Group besteht aus drei Partnern: Austrian, Lauda Air und Austrian arrows. Mit diesen drei Partnern werden die Bereiche Linienverkehr, regionales Geschäft sowie das Ferienflugsegment abgedeckt. Die Flotte der Airline-Gruppe zählt zu den modernsten der Welt, das Durchschnittalter liegt mit 6,2 Jahren deutlich unter dem europäischen Mittel. Heimatflughafen der Austrian-Airlines-Flotte ist Wien, Vienna International Airport.