Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1114039

Raynet GmbH Technologiepark 22 33100 Paderborn, Deutschland http://www.raynet.de
Ansprechpartner:in Frau Isabella Borth +49 5251 540092425
Logo der Firma Raynet GmbH

Discover to Manage: Innovative und zukunftsorientierte Technologien für Nordamerika

Raynet, global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und Managed Service Provider im Bereich des Enterprise Software Managements, baut seine Präsenz in Nordamerika aus.

(PresseBox) (Paderborn, )
Mit einem neuen Führungsteam, zahlreichen starken Partnern und der Power aus innovativen Technologien löst Raynet nicht nur die Bedürfnisse der nordamerikanischen Kunden, sondern bietet darüber hinaus einmalige Mehrwerte für den gesamten Markt. Dazu werden Ron Sturley, Vice President of Sales, und Lawrence Dempsey, Vice President of Solutions, gemeinsam mit dem Team die Geschicke in Nordamerika leiten.

„Wir freuen uns sehr, Ron und Lawrence an unserer Seite zu haben, um unsere nordamerikanischen Kunden bei ihren IT-Herausforderungen gezielt zu unterstützen und den gesamten Markt mit unseren zukunftsorientierten Lösungen zu begeistern. Unsere Vision ist es, dass alle Unternehmen weltweit Transparenz und Sicherheit ihrer IT-Assets sowie die Optimierung ihrer IT-Investitionen durch den Einsatz unserer Technologien erreichen“, sagt Ragip Aydin, CEO der Raynet, stolz.

Ob Technology Asset Inventory, Enterprise Software Packaging oder Unified Endpoint Management: Die Qualität, Agilität und Erfahrung aus mehr als 20 Jahren zeigt, dass Raynets Portfolio die Kundenansprüche aus den verschiedensten Branchen und Wirtschaftssektoren vollständig abdeckt und schon heute die Herausforderungen von morgen aufgreift.

Mit seinem Lösungsportfolio legt Raynet den Fokus auf vollständige und qualitativ hochwertige Daten zu jeglichen IT-Assets innerhalb des Unternehmens – egal ob Hardware oder Software, ob On-Premises, in der Cloud oder in hybriden Umgebungen. Diese Daten versetzen den Kunden in die Lage, kosteneffiziente und strategische IT-Entscheidungen zu treffen. Die Unternehmen sind automatisch agiler, stellen damit unterbrechungsfreie Geschäftsprozesse sicher und schützen proaktiv ihre Daten und Infrastruktur vor Schwachstellen und Cyber-Angriffen.

„Ron und ich beschäftigen uns seit Jahren mit diesen Themen und wir freuen uns, dass wir unsere Kunden mit Raynet zusammenbringen können, um sie bei der Erfüllung ihrer IT-Anforderungen zu unterstützen. Die Lösungen von Raynet sind innovativ und vereinen Technologien der nächsten Generation mit Wissen und jahrelanger Erfahrung in der Datenerfassung, -verwaltung und -analyse. Ich bin mir sicher, dass Raynet mit seinen starken Services und der agilen Roadmap das Potential hat, Marktführer in Nordamerika zu werden“, so Lawrence Dempsey, Vice President of Solutions der Raynet.

Raynet GmbH

Raynet ist ein global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und Managed Service Provider im Bereich des Enterprise Software Managements. Der Mission „Discover to manage“ folgend, bietet Raynet dem Markt einzigartige Produkte, die alle Technologien abdecken.

Neben der Zentrale in Paderborn unterhält Raynet weitere Niederlassungen in Deutschland, USA, Polen, Türkei und UK. Mit mehr als 100 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt Raynet mit ihrem Portfolio seit 1999 namhafte Kunden und Partner weltweit bei ihren Projekten – von Technology Asset Inventory und Software Asset Management über Software Packaging und Workflow Management hin zu Unified Endpoint Management.

Darüber hinaus unterhält Raynet starke Partnerschaften mit den führenden Unternehmen in dieser Branche. Raynet-Produkte sind einzigartig in Design und Funktionalität. Ihre Entwicklung wird hochgradig durch Kunden und Partner mitbestimmt, die eine wichtige Rolle in der Produktoptimierung spielen und der Hauptgrund dafür sind, dass diese immer eine Spitzenposition einnehmen.

Ob ein neues SAM-Projekt aufgesetzt oder ein Deployment-Tool eingeführt, eine Paketierungsfabrik geplant oder eine Migration durchgeführt werden soll – Raynet ist stets der Best-of-Breed-Partner rundum Produkte, Services und Lösungen des Application Lifecycle Managements für Enterprises.

Weitere Informationen: www.raynet.de

Pressekontakt Raynet:
Isabella Borth

Raynet GmbH
Technologiepark 22
33100 Paderborn
Deutschland

T: +49 (0) 5251 54009-2425
presse@raynet.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.