PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 588978 (RAYLASE GmbH)
  • RAYLASE GmbH
  • Argelsrieder Feld 2+4
  • 82234 Wessling
  • http://www.raylase.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Stummer
  • +49 (89) 993887-34

Neue RAYLASE Steuerkarte für Lasersysteme und Laserablenkeinheiten: SP-ICE-1 PCI PRO

Neue Steuerkarte bietet höchste Leistungsfähigkeit in der laserbasierten Fertigung - insbesondere beim Marking on the Fly

(PresseBox) (Wessling, ) Die RAYLASE AG, weltweit führender Hersteller von hochpräzisen Komponenten und Submodulen zur Ablenkung, Modulation und Steuerung von Laserstrahlen, präsentiert aus der bekannten SP-ICE Steuerkarten Serie ein neues Modell - SP-ICE-1 PCI PRO.

Die neue SP-ICE-1 PCI PRO zeichnet sich im Vergleich zum Vorgängermodell durch eine leistungsfähigere Schaltungstechnik und höheren Speicher auf der Karte aus. So können Kunden im Stand-Alone-Betrieb größere Jobs speichern und verarbeiten. Kunden können mit der neuen SP-ICE-1 PCI PRO zusätzliche Effizienzvorteile realisieren, indem sie die Steuerkarten im Master-Slave Betrieb einsetzen. So können zusätzlich zum Master bis zu drei weitere Slaves synchron angesteuert werden. Insgesamt können also vier Laser-Bearbeitungsstationen parallel betrieben werden.

Die neue SP-ICE-1 PCI PRO hat im Vergleich zu ihrem Vorgänger eine optimierte MOTF-Funktion, mit der maximale Durchsatzraten erreicht werden können - beispielsweise beim Schneiden von Verpackungsfolien.

Zur leichten Anpassung auf ein breites Spektrum an Lasertypen bietet die neue SP-ICE 1 PCI PRO zwei analog-Ausgänge.

Die SP-ICE-1 PCI PRO Karte ersetzt das Vorgängermodell. Durch den gleichbleibenden Formfaktor können jedoch Kunden, die bis heute die SP-ICE einsetzen, leicht auf das neue Modell umstellen. Die Kompatibilität zu SP-ICE und RLC-PCI ist dabei vollständig sichergestellt. Ebenso können Kunden ihre bestehenden und neuen Treiber parallel einsetzen.

SP-ICE-1 PCI PRO im Überblick:

- In Integrierter Prozessor für Echtzeit-Betrieb
- Schnittstelle zu XY- und XYZ-Ablenkeinheiten basierend auf XY2-100-Standard
- Stand-Alone-Version zum Betrieb außerhalb eines PCs
- Integriertes MOTF-Board für die Bearbeitung von bewegten Teilen
- Master-Slave- oder Master-Master-Betrieb
- Schnittstelle zu verschiedenen Faserlasern
- Integrierte Mikro SD-Karte mit 2 GB-Speicher

Website Promotion

RAYLASE GmbH

Die RAYLASE ist weltweiter Marktführer im Bereich der Entwicklung und Fertigung von Galvanometer-Scanner basierten Komponenten und Submodulen zur Ablenkung, Modulation und Überwachung von Laserstrahlen. RAYLASE ist ISO 9001 zertifiziert und ergänzt sein Angebot um kundenspezifische Lösungen und Submodule, um individuelle Anforderungen punktgenau erfüllen zu können.

RAYLASE ist ein global agierendes Unternehmen mit einer eigenen Tochtergesellschaft in China und weltweit verteilten Service Zentren - beispielsweise in Brasilien und Russland. Diese Service Zentren können alle RAYLASE Produkte warten und reparieren.

Internationale Vertriebspartner kombinieren Know-how und lokale Marktkenntnis.

Weitere Informationen finden Sie unter www.RAYLASE.com