PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 549360 (Raritan Deutschland GmbH)
  • Raritan Deutschland GmbH
  • Kaistr. 18
  • 40221 Düsseldorf
  • http://www.raritan.com
  • Ansprechpartner
  • Olaf Heckmann
  • +49 (2661) 91260-0

Ralf Ploenes ist neuer Geschäftsführer bei Raritan

Rechenzentrumsexperte besetzt Unternehmensspitze neu

(PresseBox) (Essen, ) Die Raritan Deutschland GmbH (www.raritan.de) hat Ralf Ploenes zum neuen Geschäftsführer berufen. In seiner Position soll er die Vertriebsaktivitäten speziell im Wachstumsmarkt Power Management in der DACH-Region forcieren und neue Energie-Management-Projekte auf den Weg bringen, die sich neben Rechenzentren auch für Bürogebäude eignen. Dazu bringt er sowohl fundiertes Technologie-Know-how als auch Markt- und Vertriebskenntnisse aus mehr als 17 Jahren Berufserfahrung mit ein.

Seine berufliche Laufbahn startete Ralf Ploenes 1995 als Produktmanager für Kennzeichnungslösungen beim Datennetzwerktechnik-Hersteller Panduit GmbH. Danach wirkte er als Produkt- und Market Manager bei Panduit Ltd. Dort zeichnete Ploenes von 1997 bis 2005 insbesondere für den Business Development Channel verantwortlich. Im Anschluss fungierte er bei Panduit EEIG als Regional Business Director für die DACH- und Benelux-Region. Zu seinem Aufgabenbereich zählte unter anderem der Aufbau eines Beziehungsnetzwerkes mit strategischen Partnern, Planern, Systemintegrations- und Distributionsunternehmen. Zudem koordinierte Ploenes globale Unternehmensstrategien, operationelle Geschäftsprozesse sowie Budgetplanungen.

Ab dem Jahr 2010 widmete sich Ploenes als selbstständiger Unternehmer mit Apoll-Consult vornehmlich der Unternehmensberatung. Er führte Vertriebs- und Marketingberatung rund um die Themen "Rechenzentren" und "intelligente Gebäude" durch. Mittels Wachstumsanalysen unterstützte er Kunden zudem bei der Optimierung ihres Geschäftsmodells. Die Firmen strukturierten in Zusammenarbeit mit Ploenes auch die Bereiche Vertrieb und Kommunikation neu.

"Aufgrund der Marktentwicklung hat 'Power Management' in der IT für Raritan ein Potenzial, das im Vergleich zum KVM-Bereich um ein Vielfaches größer ist", erklärt Ploenes. "Führende Energie-Management-Lösungen sind schon heute nicht mehr auf das Rechenzentrum beschränkt, sondern reichen bis tief in die Büroflächen der Unternehmen hinein. Die damit verbundenen Anforderungen sind aus meiner Sicht nur mit einer einheitlichen Management-Plattform umsetzbar. Raritan soll erster Ansprechpartner für IT-Leiter und CIOs sein, wenn es darum geht, ganzheitliche Energiemanagement-Projekte auf den Weg zu bringen und mit messbarem ROI deren Erfolg zu belegen."

Weitere Informationen unter www.raritan.de.

Website Promotion

Raritan Deutschland GmbH

Die Raritan Deutschland GmbH mit Sitz in Essen ist Hersteller und Anbieter in den Bereichen Power Management, sicheres Infrastrukturmanagement, KVM und serielle Lösungen für Rechenzentren jeder Größe. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden von der Planung über die Integration bis zum Betrieb. Seinen Hauptsitz hat Raritan in Sommerset/New Jersey mit weltweit 38 Niederlassungen. Zu den intelligenten Power Management-Lösungen zählen die Produktfamilie "Dominion PX" mit hunderten Modellen für jede Anforderung sowie Power IQ - eine intuitive Software zur Datenauswertung über ein zentrales Web-Interface. IT-Administratoren und Facility Manager können mit diesen Lösungen Stromverbrauch sowie Stromzufuhr am Rack überwachen und uneingeschränkt steuern. Zum Produktangebot zählen außerdem Geräte für den KVM-over-IP- oder Serial-over-IP-Zugriff sowie leistungsfähige Echtzeit-Managementsoftware für Rechenzentren. Die mehrfach ausgezeichneten Raritan Power- und Access&Control-Produkte tragen maßgeblich dazu bei, dass die Produktivität in Rechenzentren gesteigert und Geschäftsprozesse in einzelnen Niederlassungen erweitert werden. Die Raritan Deutschland GmbH ist Mitglied im Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) und dort im Green-IT-Anbieterverzeichnis gelistet. Darüber hinaus ist Raritan Mitglied im eco, dem Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. Weitere Informationen finden Sie unter www.raritan.de.